LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Rezept Blaubeertorte - Heidelbeerkuchen mit Mascarpone Herz

Zubereitung Mürbeteig mit oder ohne Ei



Dieser Kuchen hat nicht nur ein schönes Äußeres, sondern - Vorsicht - auch ein eiskaltes Herz!


Bei dieser Zubereitung sollte die Butter noch schnittfest sein, also 1/4 Stunde zuvor aus dem Kühlschrank nehmen. Die Butter in dünne Scheiben schneiden zum Mehl geben, Salz und Zucker dazu, das Ei und mit den Knethaken des Rührgerätes erst mal  ordentlich durchkneten.


Mürbeteig mag nämlich keine Wärme und arbeitet man von Anfang an mit den Händen, besteht die Gefahr, dass der Teig nicht gut und elastisch wird.

Jetzt kommen nochmal für maximal 30 Sekunden die Hände zum Einsatz. Profis tauchen ihre Hände zuvor für mehrere Sekunden in Eiswasser. Schnell durchkneten und zu einem Ballen formen.  Achtung: krümmelt der Teig zu arg, dann noch tropfenweise(!) Wasser zugeben, bis der Teig sich zu einem geschmeidigem festen Ballen formen lässt. In Frischhaltefolie einpacken und für 1/2 Stunde in den Kühlschrank legen.


Mehl auf die Arbeitsfläche geben, den Mürbeteig Ballen auspacken, ich lege gerne die Folie wieder oben drauf und rolle dann den Mürbeteig in der Größe wie ich ihn benötige.


Man sollte auf jeden Fall eine Porzellanform  / Tarteform verwenden. da der Boden doch sehr filigran ist und man den Kuchen eigentlich nicht aus der Form nehmen sollte zum servieren.


Den Teigfladen zu einem Viertel zusammenklappen und in die Form "buxieren" dann wieder auseinander klappen (so gelingt es ohne, dass der Teig reißt),  festdrücken.  Mit einer Gabel den Boden mehrfach durchstechen, so dass sich beim Backen keine Blasen ergeben.


Kann man machen, muss man aber nicht, ist aber ein Garant, dass der Boden flach bleibt, nennt sich blindbacken.


Für 25 Minuten bei 160 Grad Heißluft oder 180 Grad o/u Hitze backen anschließend vollständig abkühlen lassen.


Zubereitung Mascarpone Herz


250 g Mascarpone

100 g Sahne

1/2 Biozitrone

1 El Zucker


Ist ganz schnell gemacht und trotzdem so ... raffiniert... Die Sahne mit dem Handrührgerät steif schlagen (Zucker währenddessen einrieseln lassen). Die Zitronenschalen abreiben, den Saft auspressen, beides zugeben und den Mascarpone auf kleinster Stufe unterrühren / glattrühren. Auf dem Boden verstreichen.


Jetzt fehlen nur noch die Heidelbeeren. Damit nicht sparen! Auf dem Kuchen oben sind 500 G frische Zuchtheidelbeeren verteilt worden.


Fertig!



(P.S. Wer gerne Tortenguss verwendet.  Mein Tipp, nur ein halbes Päckchen Tortenguss verwenden, aber die Flüssigkeit, die auf dem Päckchen angegeben ist.  So wird der Tortenguss sehr dünn und kann mit einem Küchenpinsel auf die Beeren auftupft werden. Mehr nicht!



Rezept Blaubeertorte - Heidelbeerkuchen mit Mascarpone Herz


Blaubeertorte.












Es ist Sommer und da will man fruchtige, leichte, wenig den Organismus belastende Dinge essen. Merke: Sündigen aber gesund. Das klappt sogar mit einem Kuchen. Der Teil ist dünn und der Obstanteil ist extrem hoch. Und wenig Zucker, wobei man mitnichten gar nicht darauf verzichten muss.


Den Mürbeteig kann man mit oder ohne Ei herstellen. Beides schmeckt hervorragend. Wer den Mürbeteig ohne Ei herstellen will, einfach 2 El Wasser extra zufügen.


250 g Mehl,

100 g schnittfeste Butter

1 Eigelb

1-2 Tl Zucker, dann bräunt er schöner

1 Prise Salz

Hülsenfrüchte zum Blindbacken.


Man kann den Teig auch in doppelter Menge herstellen, dann nimmt man

500 g Mehl, 200 g Butter, 1 ganzes Ei, Zucker und Salz , die Hälfte lässt sich prima einfrieren oder 1-2 Tage im Kühlschrank aufheben.