LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Sie fahren keine 1 ½ Stunden, von München aus, in eine idyllische Alpenregion in Österreich, um Urlaub zu machen. Stans liegt 30 km östlich von der Landeshauptstadt Innsbruck und 70 km westlich von Kufstein. Es empfängt Sie ein herrliches Bergpanorama, zum Greifen nah das Karwendelgebirge, grüne Wiesen, Gebirgsbäche mit klaren, eiskalten Quellwasser bei denen Wanderer, Mountainbiker und Nordic Walker Ihren Durst stillen können. Im Frühjahr, Sommer und Herbst ist das Karwendelgebirge als eines der schönsten Wanderregionen  Europas bekannt. Direkt vom Hotel aus hat man unzählige Möglichkeiten.  


Der Brandstetterhof in Stans


Seine Geschichte lässt sich bis ins Jahr 1630 zurückdatieren, war bis 1986 noch ein Bauernhof. Inzwischen ist der Brandstetterhof in Stans, mit behutsamen und genau überdachtem Bauvorhaben, ein 4 Sterne Hotel.  So entstand aus dem früherem Vorratskeller für Gemüse und Speck, mit den Ziegeln aus der K&K Zeit, ein Weinkeller. In diesem lagern edle heimische und internationale Tropfen. In der warmen Kaminstube kann man einen feinen Aperitif oder ein gutes Glaser`l Wein, vor dem prasselndem Feuer sitzend, genießen. Oder Sie lassen den Abend in der urigen Almhütte im Garten, beim gemütlichen Zusammensein mit Freunden anderen Gästen oder den Hausherren gemütlich ausklingen – oft sind es nur die kleinen Dinge im Leben, die glückliche Momente versprechen.


Wohnlich  und persönlich: Der Brandstetterhof


Die liebevoll eingerichteten Zimmer und Suiten in leuchtenden warmen Farben und heller Möblierung gehalten, laden zum Wohlfühlen ein. Wer weiß, wenn Sie einmal Gast im Brandstetterhof gewesen sind, heißt es für Sie vielleicht „immer wieder Gast im Brandstetterhof zu sein.“ Das ist jedenfalls die Philosophie des präsenten Inhaberpaares Elisabeth & Klaus Lindebner,  wie Sie mir beim Plausch an der Hotelbar erzählten. Genauso rührende Aufmerksamkeit und bestes Service zeigen Ihre Mitarbeiter.  Tröstlich ist, dass der Abschied dann ein wenig leichter fällt, da man bereits den nächsten Urlaub, im Hotel Brandstetterhof, vor Augen hat.


Im Restaurant „werden Sie jeden Tag auf`s Neue mit dem natürlichen und einfachen verwöhnt,“ wie es auf der Hotelhomepage heißt - dem kann ich nur zustimmen. Klaus Lindebner mit seinem Küchenteam hat uns mit landestypischen, aber auch feinen internationalen Gerichten verwöhnt. Dazu werden frische Kräuter aus dem hauseigenen Kräutergarten verwendet.


Die Auszeit im Brandstetterhof


Ein weiteres Highlight des Brandstetterhofes widmet sich Ihrer ausgiebigen Erholun,: „Die Auszeit:"  Abseits des Alltags, Zeit für sich haben, sich selbst finden, Muße haben, auf der Liegewiese endlich das Buch lesen, zudem Sie nie Zeit hatten. Im Hintergrund lauschen Sie dem beruhigend vor sich hin plätschernden Gebirgsbach. Wenn Sie möchten, dann absolvieren Sie einige Runden im Naturschwimmteich. Denn so zwischendurch tut etwas Bewegung sicher gut. Die wohltuende Wärme der Saunen, wie der milden, duftenden Kräutersauna mit 65 Grad, oder der klassischen finnischen Sauna bei 95 Grad, dem Dampfbad und den weiteren Einrichtungen, entspannen und helfen Ihnen so zu neuen Kräften zu kommen.


Egal ob mit dem Mountainbike,  zu Fuß oder gar mit der Kletterausrüstung. Wer es lieber feuchter haben will, der kann sich beim Schlauchreiten, Rafting oder Canyoning vergnügen.  Im Winter muss man zwar zu Langlaufgebieten wie Pertisau oder Skigebieten, wie Kaltenbach, Hochfügen oder Kellerjoch mit dem Auto ein paar Minuten fahren, dafür kann man aber am Abend ohne großen Rummel dem Müßiggang frönen.


Aktive Urlaubszeit - es gibt viel zu tun, wenn man denn will


Neben den oben beschriebenen vielen Sportaktivitäten bieten sich viele Ausflüge zu interessanten Städten und Plätzen an. Wie wäre es mit ein wenig Sightseeing und Shopping,  im nahe gelegenen Innsbruck? Oder eine Wanderung oder Trekking durch die Wolfsklamm,  zum St. Georgenberg und dem dort befindlichen Kloster? Wildromantische Felsenzüge, brausende Wasserfälle und ein atemberaubendes Bergpanorama erwartet Sie. Besichtigen Sie Schloss Tratzberg und schließen Sie sich dort einer Schlossführung an.  


Homepage:  Hotel Brandstetterhof in Stans











Restaurant Hotel Brandstetterhof in Stans
Hotel Brandstetterhof in Stans Vorderansicht
Auszeit Hotel Brandstetterhof Stans
Nordic Walking in Stans Hotel Brandstetterhof Tirol
Hotel Brandstetterhof in der Abenddämmerung

Hotel Brandstetterhof im Naturpark Karwendel in Stans – Tirol