LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Tulum ein Küstenort Mexikos liegt an der Riviera Maya, circa 135 Kilometer südlich von Cancun. Es ist die einzige Maya Fundstätte, die direkt am Meer liegt. Bekanntestes Baudenkmal aus der Mayazeit ist der Tempel des herabsteigenden Gottes.


Genau hier, also ganz nah an den antiken Mayastätten, eröffnete das Papaya Playa. Ein Designhotel Projekt, das sich den nachfolgenden Generationen und dem Umweltschutz verpflichtet fühlt. „Wir sind stolz darauf, bereits einen ersten Entwurf für nachhaltigen Tourismus in diesem fast unberührten Teil der Riviera Maya etabliert zu haben“, so Besitzer Emilio Heredia.


Der Prozess ist dabei nicht abgeschlossen, ständig wird innoviert, nur um möglichst wenig die Umwelt - trotz Tourismus - zu belasten.  Man will in Zukunft komplett auf energetische Selbstversorgung setzen. Regenwasser soll gesammelt und erneuerbare Energie eingesetzt werden für die Warmwasseraufbereitung. Ein weiteres Problem, das der Tourismus immer bedingt soll bis zu 90 % vermieden werden: Müll.


Das Hotel und Resort Papaya Playa Project hat  viel mehr zu bieten, so einen „Tribal Raum“ für Kunst und Musik, zudem ein Club, ein Café, eine Bar. Hier treffen sich Touristen mit den Einheimischen und tauch en in die Kultur der Nachfahren der Maya ein, und das höchst zeitgemäß mit einem Mix aus Vodoo-Jazz und E-Music. Foto- und Kunstausstellungen runden das Programm ab.


Serviert werden Maya-Rezepte, mit Produkten möglichst aus der Region, und so aufbereitet, dass es internationalen Gästen schmeckt.



Es lassen sich auch Cabanas  direkt am Strand mieten, um einen noch privateren Urlaub mit Freunden oder der Familie zu verbringen, und ein neues Beachhouse gibt es auch.


Mehr Infos zum Designhotel: Papaya Playa Mexiko   Kostenfreie Design Hotels™ Buchungsnummer hin: Deutschland, Österreich, Schweiz:  00 800 37 46 83 57 

Design Hotel Papaya Playa in Mexiko