LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Angefangen hat alles mit den PUKKA  Tees in England. Tim Westwell und Sebastian Pole begannen Kräuter zu mischen und die ersten exzellenten Teemischungen oder besser „Kräuter-Infusionen“, so der internationale Sprachgebrauch (bei uns: Kräutertees),  herzustellen. Inzwischen sind mehr als 10 Jahre vergangen: Mehr als 1 Million Pflanzen werden für Pukka Herbs biologisch angebaut, die Tees/Infusionen in Großbritannien verpackt.


Die "Engländer" haben eine  große Affinität, nicht nur zu dem Heißgetränk,  sondern auch für nachhaltige Agrarwirschaft. Die Bauern erhalten für den Anbau der Kräuter faire Preise.  Mit gutem Gewissen konsumieren. Das ist beruhigend. Leben und wirken in einem ethischen, authentischen  Kontext:: Vom Produzenten über den Handel bis zum Verbraucher.  


Tee tut wohl und wirkt: Pukka


Eine nachhaltige positive Wirkung von Tee und teeähnlichen Getränken auf den Körper und  auf die Seele ist nachvollziehbar und glaubhaft.  Waren die Kräuterteebefürworter noch vor einigen Jahren mit dem "Stigma des Esoterischen" behaftet, heißt es jetzt "bleib locker, hab Fun, lächele entspannt und genieße Pukka Tee.


Sehr poppig und modern sind die Pappboxen aus recyceltem Papier aufgemacht, modern, jung, Lifestyle spielt hier sicher eine Rolle.  Man findet Pukka Tees überwiegend in Biogeschäften und Bauernläden.


Auch die Qualität im Teebeutel stimmt


Geschmacklich hervorragend und mild. Praktisch die Teebeutel, so dass man den Tee auch prima im Büro zubereiten kann. Ergiebig ist der Tee auch, Qualität zahlt sich halt aus. Selbst eine große Tasse mit 0,4 Liter Fassungsvermögen ... ein Teebeutel Pukka Tee genügt.


Viel mehr Sorten sind im Angebot wie ein köstlicher Vanilla Chai, den man mit Milch oder Sahne trinken kann. Ein Three Mint Tee aus verschiedenen Minzesorten, ayurvedische Tees für Kapha, Pitta Vata, usw.


Ein Rausch der Sinne


Ein Rausch der Sinne, Gesundheit pur, jede Tasse Tee  ein "freudiges Ereignis."  Dazu passt, dass man  den regionalen Einkauf vor dem Versandhandel vorziehen. Viele Biogeschäfte oder Bauernläden führen Pukkatee.


Sollte Sie Pukka Tee nicht in einem Reformhaus oder Bioladen erhalten. Bei Amazon gibt es sie auch.  Nicht so gut,  dass die Teebeutel jeweils einzeln verpackt im Karton sind . Hier würde ich mir stattdessen einfach einen einzigen, wiederverschließbaren inneren Beutel vorstellen, der dabei hilft das Aroma zu konservieren ( Lov Organic Tea macht das so, ein Tipp an Tim Westweell und Sebastian Pole)


Pukka Teemarke des Jahres 2015


Die britische Bio-Teemarke Pukka ist „Biomarke des Jahres 2015“ in Gold. Die Biomarke des Jahres zeichnet jährlich herausragendes Bio-Engagement und überzeugende Produktinnovationen aus. Der  Branchenwettbewerb der Zeitschrift Lebensmittel Praxis und der Bioexperten Consulting Group prämierte die Marke Pukka für die drei innovativen Abwehr-Power-Tees Drei Zimt, Holunderbeere & Echinacea sowie Zitrone, Ingwer & Manuka-Honig







PUKKA Tees mit vielen Kräutern, Geschmack und Duft

Pukka Teesorten im Teebeutel