LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Im Bioladen einzukaufen macht einfach Spaß und Freude. Ehrliche Produkte, Frische, Farben, Geruch. Einkaufen mit allen Sinnen genießen.  Längst sind die Zeiten vorbei als "Öko" noch wie "Öko" aussah.


Cupper Tee für die Hedonisten unter uns


Es sind die Lohas, die den Hedonismus in die Bio-Szene hineingetragen haben. Die Verpackungen sehen schon richtig hübsch und animierend aus. Der Karton ist unzweifelhaft aus wiederverwertetem Material.


Viele Cupper Tee Sorten werden angeboten und die sollte man ausprobieren


Ich habe mich für folgende drei Sorten beim ersten Versuch entschieden:


• Sweet Dreams • Bio Kräutertee mit Kamille, Zitronengras und Lavendel


• My Time • Bio Chai-Gewürztee mit Zimt Ingwer und Nelke


• Liquorice & Spearmint Infusion • also: Lakritze und Pfefferminze Kräutertee


Ich mag den wärmenden, indisch angehauchten  Tee mit Zimt, Ingwer und Nelke pur. Mal sehen. Der Geschmack ist etwas scharf, das war bei dieser Mischung auch zu erwarten.  


Der Sweet Dreams, schmeckt ebenfalls lecker und gar nicht nach Omas Lavendel, die Furcht war unbegründet.  


Auch die Liquorice & Spearmint  Infusion - sehr angenehm -  schmeckt so gar nicht nach Lakritze .


Etwas verwirrend, steht doch auf den Boxen als Hersteller "Allos Hof Manufaktur Bremen." Auf anderen Boxen "Kallo Foods LTD Trading."  Sucht man nach letztem im Internet, dann kommt man zu clipper-teas.com,  die Verpackungen sind ähnlich im Design.


Was stört, dass jedes Teebeutelchen in der Box wieder extra eingepackt ist, wie bei den Pukka Teas . Dass es sich um ein  "Der Grüne Punkt" Produkt handelt,  macht das Problem auch nicht besser.  Hier lobe ich mir die Verpackungen von Kusmi und Lov für Teebeutel.  








Cupper Tea - schmeckt großartig und ist so richtig Lohas!

Cupper Tee Boxen mit Sweet Dreams, My Time, Lakritze Pfeffermine