LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Pharmacopia Hotelkosmetik im Hyatt Regency Dubai Creek












Ingredients - Inhaltsstoffe  - INCI - Pharmacopia  Citrus Body Wash


Aqua, Sodium Laureth Sulfate, Cocamidopropyl Betaine, Cocamide DEA, Sodium Chloride, Parfum, PEG-7 Glyceryl Cocoate, Citric Acid, Glycol Distearate, Disodium EDTA, Laureth-10, Cocamide MEA, Olive (Olea Europaea) LeafExtract, Aloe Barbadensis Leaf Jiuce, Vitis Vinifera (Grape) Seed Extract, Tocopheryl Acetate, Glycerin, Punica Granatum fruit Extract, Methylchloroisothiazolinone, Methylisothiazolinone (beides zwei Konservierungsstoffe, von Codecheck als bedenklich bezeichnet)


Ingredients - Inhaltsstoffe  - INCI - Pharmacopia Citrus Body Lotion


Aqua, Sorbitan Stearate, Stearic Acid, Capric Caprylic Triglyceride, Ceteareth 20, Cetyl Palmitate, Cetyl Alcohol, Dimethicone (Silikonöl!), Triethanolamine, Carbomer, Ethylhexyl Isononanoate, Parfum, Ethylhexyl Stearate, Butyrosepermum Parkii (Shea Butter) Helianthus Anniss (Sunflower) Seed Oil, Simmondesia Chinesis Jojoba) Seed Oil, Distarch Phosphate, Tetrasodium EDTA, Olea Europaea (Olive) Fruit Oil, Vitis Vinifera (Grape) Seed Oil, Glycerin, Punica Granatum Fruit Extract, Tocopheryl Acetate, Aloe Barbadensis Leaf Jiuce, Phenoxyethanol, Methylisothiazolinone









Wir sind glücklich bekannt zu geben, daß Pharmacopia Amenities in den vergangenen Jahren so erfolgreich geworden sind. Sie finden  jetzt unsere luxuriösen Produkte in  Boutique Hotels, großen Hotelketten, Spas und exklusiven Resort überall in der Welt. Dieser überwältigende Erfolg von beiden, von Hoteliers und Gästen half uns die Entscheidung zu treffen, und voll auf das Hotel Business zu konzentrieren. Pharmacopia ist jetzt exklusiv eine Hotel Kosmetik Linie. Wir werden nicht länger unsere Porudkte online  oder in Retail Stores verkaufen, zumindest bis wir wieder Retail Größen zum Verkauf anbieten werden.  

Bitte folgen Sie uns weiter, und wenn Sie das nächste mal in ihrem Hotelzimmer Pharmacopia Hotelkosmetik entdecken, machen Sie ien Foto und posten Sie es auf unserer Facebook Seite und auf Twitter. Lassen Sie uns auch wissen, wo -  welchem  Hotel - Sie gerne unsere Pharacopia Produkte gerne sehen würden.


Zum ersten Mal in Dubai, nicht privat um Urlaub zu machen, sondern aus beruflichen Gründen, unser international tätiges Messeteam hatte mich gefragt ob ich bei einer mehrtätigen Messe mitarbeiten könnte. Ich erinnere mich an meine Kindertage. Karl May Bücher machten mich zum Bücherwurm. Wer schon oft auf Messen unterwegs war, reißt sich nicht unbedingt um den Job. Dazu noch die Hitze, die man ja dann nicht in Badehose überstehen muss, sondern im Businessdress. Kein Wunder also, dass innerhalb unserer Firma eine Stelle im Messeteam vakant warIch konnte einfach nicht nein sagen. Im Gegensatz zu meinen Kollegen, die nach Abschluss der Messe wieder nach Hause flogen, hatte ich das Hotelzimmer einige Tage länger gebucht, wenn schon, denn schon.  Unser Hotel:


Hyatt Regency Dubai Creek


Die Sekretärin unseres Marketingchefs hatte das Hotel gebucht, großes Lob, ich liebe die Hyatt Atmosphäre, zumal ich vor etlichen Jahren selbst einmal in eine Hyatt Regency gearbeitet hatte.

Die Messe, der Grund unserer Reise, fand im Dubai World Trade Center statt. Unser Transport zur Messe und zurück war bestens organisiert via Shuttle Dienst, so daß man sich weder um Fahrzeiten öffentlicher Verkehrsmittel  (in Dubai eh nicht zu empfehlen) noch um ein Taxi Schlange stehen mussten. Zudem  ist das Hyatt Regency Dubai Creek nur 7 Kilometer, ca 10 Minuten vom Dubai World Trade Centre entfernt.

Das Hotel riesig. 463 Zimmer, davon 75 Suiten. Die Lobby ist ebenfalls riesig. Auf der linken Seite befindet sich der Empfang auf der rechten Seite die Bar.  Die Lounge für die Gäste ist wie ein riesiges Gewächshaus gestaltet. Das Glasdach im Bogen gespannt. Svarowski Kristalle ziehren die Wände. Die Aussicht aus den riesigen Fenstern im Zimmer ist atemberaubend. Man blickt hinaus auf den Dubai Creek einen Meeresarm, der Dubai in die beiden Stadtteile Bur Dubai und Deira aufteilt. Einige Brücken führen über den Creek, man kann aber auch mit einer Fähre, bzw. mit einem Wassertaxi  überschippern. Als Tourist bietet es sich natürlich an, und auch das ist möglich eine Rundfahrt zu buchen und so die Sehenswürdigkeiten von Dubai aus der Sicht des alten Wasserweges zu betrachten.  Und man sieht auch den Dubai Airport.


Das Zimmer hatte eine herrliche Größe von circa 40 Qadratmeter. ein großer Flatscreen, wie man ihn von zu Hause gewohnt ist, gehört selbstverständlich genauso zur Ausstattung wie ein von zu Hause gewohntes sehr schnelles Internet. Gut für Geschäftsreisende Bügeleisen und Bügelbrett, auch das kennt man von zu Hause, und da ich nicht zur Executive im Unternehmen gehöre, heißt es hier, genauso wie zu Hause, selbst ist der Mann, und schnell noch vor Messebeginn das Hemd nachgebügelt. Ein großer Schreibtisch ist ebenfalls angenehm, so konnte man nach der Messe schon mal die wichtigsten Dinge ordnen.  

Hotelkosmetik von Pharmacopia im Bad


Im Badezimmer, ebenfalls großzügig bemessen, sogar mit Whirlpool und einer Regendusche. Das gefällt. Dazu die in vielen Hyatt Hotels (wenn auch nicht in allen) bekannte Pharmacopia Hotelkosmetik / Toiletries, die zugegebenermaßen in den USA weitaus bekannter ist als in Europa  - Ich hatte erst kürzlich in einem wesentlich kleinerem aber auch sehr, sehr empfehlenswerten Hotel in Dubai übernachtet, im "Form Hotel Dubai"

Die Geschichte von Pharmacopia


Pharmacopia Proukte werden auf der Grundlage von über Generationen weitergegebenen Wissen  entwickelt zur Förderung des körperlichen und seelischen Ausgleiches und der Behaglichkeit. Es sind üppige, gehaltvolle Formulierungen, die hochwirksame anti Oxidantien therapeutisch wirksame Pflanzenextrakte und äthereische Öle enthalten. Was nicht drin ist, sind Parabene, Mineralöle, Phthalate, Sulfate oder künstliche Farbstoffe.. Alle Produkte sind vagan und nicht an Tieren getestet.


Lisa Levin begann mit Pharmacopia in ihrem Garten, erntete reichliche Pflanzen, stellte draus Zaubertränke, duftende Seifen und heilende Cremes her.  Ihre Leidenschaft, ihr Ziel: Eine Körperpflege-Marke  zu entwickeln, deren Produkte zugleich gesund, schön und luxuriös ist.