LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Düfte und Parfums für Männer und auch unisex, aber gerne:


Habit Rouge Guerlain Eau de Toilette

Vetiver Guerlain Eau de Toilette

Zara I Homme • Eau de Toilette für Männer • Office Scent Men

Zara Ambre Noble •  Eau de Parfum für Männer • Office Scent Men

Zara Molten Steel •  Eau de Parfum für Männer • Office Scent Men

Zara Lisboa • Eau de Toilette • Colombo Avenida Do Colegio Militar

Zara W:End 12:00 • Eau de Toilette für Männer

Zara Frischer Büroduft für Männer: Zara Summer Collection für ihn und sie

Zara #Midsummer Orange Zest für Männer • Office Scent Men

Zara #Midsummer Deep Fougère für Männer • Office Scent Men

Büroduft: Zara COMME D'HABITUDE • Eau de Toilette Homme

Büroduft: Zara DESTINATION MARS • Eau de Toilette Homme

Büroduft: Zara WINTER Collection • Eau de Toilette pour Homme

Büroduft: Zara "Where is my Juliet?" • Eau de Toilette pour Homme

#TOBACCO -  COLLECTION - Rich/Warm/Addictive • Eau de Toilette

#TOBACCO COLLECTION - Intense/Dark/Exclusive • Eau de Toilette

Zara FRGRNC/01 Eau de Parfum • Büroduft für Frauen • aus der SRPLS Online Collection

Maitre Parfumeur et Gantier • Ambre Précieux • Eau de Toilette

Azzaro pour Homme Freelight Edition • Eau de Toilette

C.O. Bigelow Ginger und Mentha • Eau de Toilette

Opium pour Homme von Yves Saint Laurent • Eau de Toilette

Opium pour Homme von Yves Saint Laurent • Eau de Parfum

Sybaris • Eau de Toilette - Büroduft - Ein Meisterwerk von Antonio Puig

Büroduft für Männer • Sommer • Carven Vetiver Pour Homme • Eau de Toilette

Büroduft: Tromborg - Cumulus - Eau de Toilette

Büroduft Sommer: Imperiale • Eau de Cologne von Boldoot

1881 Intense Pour Homme von Nino Cerruti • Eau de Toilette  

Rive Gauche - Yves Saint Laurent - Eau de Toilette

Büroduft: Aspen for Men by Coty- Eau de Toilette

Lauder for Men - Eau de Toilette - Estee Lauder

Büroduft: Cerruti 181 blanche - Eau de Toilette Men

Büroduft: Narciso for him Musc Collection Eau de Parfum

Azzaro pour Homme Summer •  Eau de Toilette Men • ein Büroduft?

Russian Leather • Molton Brown • Eau de Toilette Men - Büroduft und Gentleman









Zara FRGRNC/01 Eau de Parfum • Büroduft für Frauen • aus der SRPLS Online Collection

Zara FRGRNC/01 Eau de Parfum aus der Zara SRPLS Collection


Holziges Eau de Parfum. Die olfaktorische Pyramide enthält würzige Noten mit rosa Pfeffer als Kopfnote. Guajak-Holz verleiht eine rauchige Herznote. Die Basis duftet nach Moschus und Amber.


FRGRNC/01 Eau de Parfum für Sie? Für Ihn? Für alle?


So beschreibt Zara den Duft passend zur SRPLS Collection, der auf der Homepage unter Damenparfums zu finden ist, obwohl ich ihn durch aus für unisex halte.  Alles begann übrigens mit einem Missverständnis. Ich erhalte regelmässig den Zara Newsletter, so auch denjenigen mit der Ankündigung eines neuen Duftes, des Zara FRGRNC/01.


Übrigens kann man sich, um sich die Buchstabenfolge zu merken, einfach bei dem Begriff "Fragrance" die Vokale weglassen und schon macht es "Aha!".  Der Flakon sehr kantig, geradlinig, starke Schrift. Auch die Verpackung ließ eher auf einen Männerduft schließen.  Sobald an nämlich den starken, eierschalenfarbenen Karton öffnet, sieht man zuerst einmal ein Einpackpapier in Tarnfarben.


Zara FRGRNC/O1 Eau de Parfum: Auf ins Gefecht!


Ich war dann schon sehr überrascht als ich den Duft dann aber nicht bei den Herren auf der Zara Homepage fand, sondern bei Damen. Bis zu diesem Zeitpunkt kannte ich auch noch nicht die Hintergrundgeschichte (siehe oben) zur neuen SRPLS Kollektion. Dieser Begriff ist übrigens ebenfalls auf dem neuen ZARA Eau de Parfum Flakon gelabelt.


Jetzt zum Duft selbst: Frisch, ein wenig stechend und obwohl kein Neroli bei den Inhaltsstoffen angegeben ist, könnte ich schwören, dass ausgerechnet Neroli die bestimmende Duftnuance  ähnlich wie bei Zara Oriental ist. Sehr angenehm mit einer recht guten Haltbarkeit ohne allzu weitreichende Sillage. Guajak-Holz und rauchige Herznote kann ich nicht feststellen. Eher finde ich den Duft doch recht blumig ohne zu weiblich zu sein und somit auch "im Gefecht" (hier spiele ich auf die Heritage des Begriffes "SRPLS" (Surplus, siehe weiter oben). anspiele.




Eine Buchstabenfolge, die man sich wirklich nicht merken kann. Zara SRPLS. Dabei handelt es sich um eine limitierte  Fashion Online Kollektion.  Leichter lesbar, wenn man die "verloren gegangenen" Vokale noch dazwischen einreiht: SURPLUS. In der französischen Armee versteht man unter diesem Begriff militärisches Material, welches nicht mehr im Einsatz ist und an den privaten Sektor, Unternehmen, Familien, Einzelpersonen verkauft wird.


Zara richtet sich mit seinen Kollektionen ja generell an die "sehr jüngere" Zielkundschaft, ich würde einmal sagen zwischen 14 und 24.  Wer älter ist findet bei Zara auch immer mal das eine oder andere Kleidungsstück, mit der man selbst seinen - für Zara Verhältnisse - eher klassischen Stil - ultramodern aufpeppen kann. So geht es zumindest mir. Mit Zara SRPLS dagegen lassen sich keinerlei "kreative Kompromisse" eingehen.  

So beschreibt der Hersteller die Intuition für die SRPLS restricted Online Collection: „Eine neue Vision. Eine neue Perspektive Zara SRPLS untersucht die Aneignung militärisch inspirierter Kleidung für die tägliche Kleidung, die es zu einer Grundlage dafür gemacht hat, wie sich die Menschen heute kleiden. Von Musikern, Schauspielern und Aktivisten, von Khakis und von einheitlichen Stücken übernommen, ist sie seit Jahrzehnten Teil der Bildsprache der Rebellion und der Gegenkultur sowie eine neutrale Leinwand -  für den individuellen Stil.


Eine Kollektion von Oberbekleidung, Hemden, Hosen, Schuhen und Accessoires. Zara SRPLS nimmt die bekannten Bekleidungs-Archetypen und remixt die neuen Aussagen, Proportionen, Verzierungen, Farben und Stoffe, die sich ständig weiterentwickeln und mit wöchentlichen Tropfen erweitern."


ZARA SRPLS  -  Hier kommt die Revolution!


Die Farben sind erdig, gedeckt und military olive. Nicht ganz mein Ding. "Military-Grufty" wäre der naheliegendste Ausdruck für die Mäntel, Parkas Jacken und gekürzten Hosen, der mir da einfällt. Und das auch noch im grauen Herbst-zum-Winteranfang. Mir fehlen Farbreflexe! Auch oliv, sand, beton und erdig muss nicht depressiv-morbid aussehen.

Zara selbst beschreibt den Duft wie folgt - und zugegeben - etwas philosophischer: "Anfänglich ist diese Kreation ein berauschender Moschus, der fast süchtig macht. Um eine warme Pointe zu schaffen, wird es mit wertvollen Amber-Noten angereichert. Myrrhe und Weihrauch werden mit geheimnisvollen Hölzern für eine rätselhafte Sillage in Stellung gebracht. Der Höhepunkt  ist würzig mit Safran und rosa Pfeffer. In der Herznote bringen Myrrhe und Räucherstäbchen den ganzen Charakter zusammen mit dem Guajakholz, rauchig und süchtig machend. Die Basis ist eine moschusartige AmberSillage, auf der Zedernholz einen Hauch von Eleganz schafft - Marc Zini"



Ein typischer Zara-Duft, unverkennbar, mit ca 30 € einer der teuersten Düfte von Zara. Mit Sicherheit ein Sammlerobjekt, weil es ihn voraussichtlich nur kurze Zeit gibt, wie die SRPLS Online Collection.  Ich hoffe sehr, dass es auch noch einen Zara FRGNC/02 geben wird, damit auch wir Männer uns an die die schönen Momente unserer Bundeswehrzeit erinnern dürfen...