LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Gegenbauer Haus Essige: Die perfekte Ergänzung in jeder guten Küche

Zugegeben, bisher habe ich versucht bei der  Herstellung einer Salatsauce auf Essig zu verzichten und habe daher fast immer Zitronensaft verwendet, oder wenn im Kühlschrank vorrätig, Verjus, ein Säuerungsmittel das es vermutlich schon gab, bevor Goethe ins Land reiste, indem die Zitronen blühten. Einen guten, über Jahre gereiften Balsamessig habe ich auch immer vorrätig, doch aufgrund seiner färbenden Wirkung eignet er sich einfach nicht für jedes Gericht. Gut auch Reisessig kann durchaus eine gute Wahl sein, zumal er sich ebenfalls durch eine „nur mässige“ Säure auszeichnet.


Hausessige von Gegenbauer - lobenswert?


Ich bekam von einem Bekannten den Tipp mich über die Hausessige von Gegenbauer, einem Essigmacher aus Österreich, der über 70 Essigsorten handwerklich herstellt, zu erkundigen. Denn das was man zumeist im Regal so findet, hat wenig mit einem auf natürliche Weise hergestellten Essig zu tun. Als Beispiel sei die süße Plörre genannt, die sich gemeinhin „Balsam-Essig“ hat und aus einfachem Essig und vermutlich Karamell Sirup besteht.


Da ich bisher kein Essig Fan war, heißt es mich langsam an das Thema heran zu tasten. So hatte ich mir zwei der Hausessige von Gegenbauer bestellt. Einmal den Hausessig „wasserklar“ mit 5 % Säure und den Gegenbauer Hausessig 5 % Säure  in edelsüss, hauptsächlich für meine Tomatengerichte und Saucen von Schmorgerichten, denen ich so etwas mehr Pfiff geben kann. Es gibt noch einen weiteren Hausessig und zwar in edelherb, aber das wäre vermutlich zuviel des Guten gewesen.


Das Geheimnis jeden guten Essigs ist das Buchenspan Verfahren


Das besondere Herstellungsverfahren hat mich überzeugt: Mit dem Haus-Essig hat Erwin Gegenbauer eine alte, in Vergessenheit geratene Herstellungsmethode in der Wiener Essigbrauerei wieder belebt. Dabei fließt Weizen-Branntwein über Buchenspäne, auf denen die Bakterien haften, die für die Umwandlung von Alkohol in Essigsäure nötig sind. Speziell entwickelte Bakterien geben heute den Essigen ein mild-würziges Aroma. Grundlage der verschiedenen Essige ist immer der pure und wasserklare Buchenspanessig.


Gegenbauer Hausessig - Mutprobe bestanden


Seit mehreren Wochen sind beide Essige in Gebrauch, ich hatte aus den beiden Literflaschen auch gleich meiner Schwägerin davon abgefüllt. Vor wenigen Tagen erhielt ich die Nachricht, ihr diese Essige doch ebenfalls zu bestellen, da sie von beiden Hausessigen von Gegenbauer sehr überzeugt ist.


Gegenbauer, der kleinste Essigbauer der Welt


Aber bei Essigpapst Erwin Gegenbauer, dem „kleinsten Essigbauer der Welt, wie er sich selbst nennt, gibt es auch Essige und sogar Öle, welche aus Früchten und Gemüse hergestellt wurden. Da dürfte der eine oder andere Essig recht interessant sein, als Geschenk allemal, denn einen Essig von Gegenbauer zu verschenken ist ganz sicher kein Affront….


Geärgert habe ich mich allerdings darüber, dass künftig die Hausessige nicht mehr in den schönen Flaschen, wenn auch aus Plastik, siehe Bild oben, abgefüllt werden, dies wäre der Gastronomie geschuldet,  wurde mir mitgeteilt.


Wer diesen Artikel gelesen hat, zählt somit zu einem ausgesuchten Kreis von Konsumenten und Kunden von Gegenbauer Essigen und  Hausessigen, wohlwissend dass der Inhalt zählt - und  lässt sich vom Äußeren nicht abschrecken.


Die Haus-Essige von Gegenbauer bestelle ich immer bei Stay Spiced ... und lasse mir gleich auch einige der herrlichen Gewürzmischungen einpacken.