LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Hotelkosmetik von Molton Brown

Auf See mit Molton Brown: Seabourn Kreuzfahrtschiffe


Die Seabourn Flotte gehört zum Kreuzfahrt-Konzern Carnival Corporation & pic. und bietet ausschließlich exklusive Reisen auf Kreuzfahrtschiffen mit überschaubarer Größe an. Die Seabourn Marketingabteilung bezeichnet seine Luxus-Kreuzfahrtschiffe gerne als Yachten, allerdings ähneln sie dann doch eher  Kreuzfahrtschiffen, wenn auch „einige Nummern" kleiner. (die Encore und die Ovation sind 210 Meter lang, 28 Meter breit)


Fünf „Yachten“ umfasst die Seabourn Cruise Line zur Zeit


- Die Seabourn Odyssey, die 2009 in Dienst gestellt wurde mit 225 Suiten,

- Die Seabourn Sojoum, die 2010 fertig gestellt wurde ebenfalls mit 225 Suiten

- Die Seabourn Quest aus dem Jahr 2011 mit ebenfalls 225 Suiten und:

- Die Seabourn Encore, 2016 vom Stapel gelaufen mit 302 Suiten.

- Die Seabourn Ovation 2018 das Schwesterschiff der Encore mit 302 Suiten.


Wintergarten-, Signatur-, Owner’s-, Spa-Penthouse, Penthouse-Veranda-Suite


Die Suiten Kategorien sind bei allen 5 Seabourn Yachten ähnlich oder identisch:

Wintergarten-Suite, Signatur Suite, Owner’s Suite, Spa-Penthouse-Suite, Penthouse Suite

Veranda-Suite. Das Publikum lässt sich mit „gediegen“ bezeichnet. Es gib keine „Kabinen“ oder „Kajüten“, sondern ausschließlich Suiten, die allerdings wieder kategorisiert nach Größe und Ausstattung sind.


Eisgekühlter Champagner und frisches Obst


Auf der Homepage zu lesen:"Durchdacht gestaltet, geschmackvoll kuratiert und mit zahllosen herrlichen Details ausgestattet wartet jede Seabourn-Suite nur darauf, dass Sie es sich hier bequem machen. Eisgekühlter Champagner und frisches Obst stehen zu Ihrer Begrüßung bereit, die Bar ist mit Ihren Lieblingsgetränken gefüllt und das luxuriöse Ambiente lädt zum Entspannen oder zu einem netten Abend mit Freunden ein."


Badezusätze und Schönheitsartikel auf natürlicher Basis von Molton Brown


Was die Gäste auf ihren Suiten erwartet, das ist auf der Homepage des Unternehmens zu finden. Natürlich alles Angenehme und die Annehmlichkeiten, die  Hotel Amenities, die das Bad betreffen auch "Frische Orchideen oder ein Potpourri im Badezimmer und  Badezusätze und Schönheitsartikel auf natürlicher Basis von Molton Brown, z. B. Pure Pampering-Badeöle."  Lesen Sie dazu auch den Artikel: Hotelkosmetik, die Beste ist die, die keine ist!

Black Peppercorn - Body Wash & Lotion - London via Madagaskar

Heißer Sand,  gewürzgeladener sanfter Wind. Die Haut ist durch die Sonne schön angewärmt: Heiß - würzig - abenteuerlich.


Pink Pepperpod  - Body Wash & Lotion - London via Golf von Guinea

Eine feuchte Dämmerung. Süße Aromen sind in der Luft. Gewürze im steinernen Mörser  zerrieben. Das Haus beleben. Es ist schwül, feucht, würzig


Orange und Bergamotte - Body Wash & Lotion - London via Sevilla

Orangenöl aus Sevilla mit Bergamottenblüten und Neroli Aromen. Das ist unser Original. Direkt aus dem Hahn! (Zumindest habe ich so „straight from the grove übersetzt)  Lebendig, pikant, unverkennbar


Weißer Ingwer  - Body Wash & Lotion - London via Tahiti

Polynesischer Tamanu (regenerierende Wirkung auf die Haut) mit Ingwer und  Lilien Wanderlust ? Willkommen zum großen Ausflug, Exotisch, verführerisch, wirklichkeitsfern


Ylang-Ylang  - Body Wash & Lotion - von London nach Madagaskar

Ylang-Ylang aus Madagaskar (ein Kraut der traditionellen chinesischen Medizin) und Zedernholz. Drück den Pauseknopf und sei bereit zur Entspannung.  Gehaltvoll, friedvoll, harmonisch


Templetree  - Body Wash & Lotion - London via Laos

Laotische Tempelbaumblume mit Patchouli  und Jasminduft. Die Ruhe  des Tempels, ein Ritual zum Genießen. Üppig, tropisch, Glücklich


Japanische Orange - Body Wash & Lotion -  London via Japan

Japanische Orange namens aka yuzu mit Kreuzkümmel und Kümmel, die alte, klassische japanische Badetradition in der Gegenwart. Dampfend, scharf, erregend.


.

Coastal Cypress & Sea Fennel  -  Bath & Shower Gel  - London via Cap York

Küstenzypresse und Seefenchel  (Alge)   ein salzig spritzige aufeinandertreffen der  Ozeanbrandung gegen robusten Felsen: Küste , kühn, unergründbar


Tobacco Absolute  -  Bath & Shower Gel  -  London via San Pedro

Ehrwürdiger Brauch warm und holziges Mahagoni, heiß getrockneter Tabak  von Dachsparren herunterhängend das lässt die Sinne reifen. Tiefgründig, Erdverbunden, kultiviert.


Eukalyptus - Body Wash  - London via  Australia

Australisches Eukalyptus Öl  mit wildem Minze und Menthol Aroma. Der Duft des australischen Buschlands, abgefüllt.  Gewagt - unwiderstehlich - beglückend


Suma Ginseng - Body Wash - London via Brasil

Suma Ginseng mit Geranium und Zimt . Geheimnisse des Jungles beleben und erfrischen:

Lebendig - schwungvoll  - strahlend


Coco & Sandelwood - Nourishing Body Lotion - London via the Philippines

verwöhnen Sie ihre Haut. Klinisch erprobt, um die Haut  zu straffen und zu durchfeuchten:

weich - makellos - beruhigend


Indian Cress - Purifying  Shampoo und Conditioner - London via Bolivia

Weg  mit dem täglichen Schmutz. Rein mit dem Shampoo und dem Conditioner  für weiches, glänzendes Haar  mit dem Duft von Jasmin, Heckenkirsche und Sandelholz


Kumudu - Volumising Shampoo & Conditioner -  London via Brasil

Weg mit feinem Haar ohne Volumen. Rein mit einem Shampoo und Conditioner  für Volumen und Fülle  mit dem Duft von Grapefruit, Magnolie und Zeder

Gleich zu Anfang ein Geständnis:  Ich komme beruflich ja in der "halben Welt rum" und habe auch in verschiedenen Erdteilen gelebt und dort in Hotels gearbeitet. Da hat man überdurchschnittlich viele Erfahrungen - auch als Mann - mit Körperpflegeprodukten gemacht, auch mit jenen die man als  "Hotelkosmetik" oder "Hotel Amenities" bezeichnet.


Die beste Hotelkosmetik ist die, die keine ist.


Molton Brown Körperpflegeprodukte gehört in unserer Zuordnung ja zu "Die beste Hotelkosmetik ist die, die gar keine ist" Will heißen Molton Brown ist ein Körperpflegeprodukte-Hersteller, ja und ein Parfumhaus, ein weltweit bekannter Brand, der dann auch irgendwann einmal Produkte für die Hotelbäder angeboten hat - und nicht umgekehrt. Ich liebe diese Produkte (Auch die Düfte von Molton Brown, ich habe mehrere Eau de Cologne), in höchster Qualität hergestellt, die Flaschen sind aufwändig designed und eine Zier in jedem Bad. Duschgele mit extrem pflegend, rückfettend, ein absolutes Erlebnis. Genauso die Bodylotions und das Shampoo.


Zur Zeit umfasst die Hotelkosmetik Molton Brown zwei Kollektionen:


-  Die Luxury Collection I  in den superschönen, durchsichtigen Flakons mit dem wertigen silbernen Verschluss  und die


- Luxury Collection II, von mir gerne die „sportlichere Variante“ in eleganten, graubraunen Tuben.


Die meisten Duftrichtungen sind sowohl als Flaschen, als auch in Tuben, auch bei beiden in verschiedenen Größen zu haben.


Ich liebe die Beschreibungen der verschiedenen Geruchsrichtungen, humorvoll , ja literarisch und ja bestimmt auch ein wenig anzüglich… Englische Zurückhaltung  - wo ist bloss die geblieben?  Respekt, wenn ein so großes Haus so „unbrav“ sein will. Allerdings hatte ich einige Schwierigkeiten bei der Übersetzung. Klingt ein wenig nach zu perfekt inszeniertem  Oxford Englisch. Selbst der Google Übersetzer verzweifelt. Ich ergebe mich!


Hier einige Hotels die Molton Brown nicht nur als ihre Hotelkosmetik gewählt hatten, sondern auch dies als Attraktivitätsmerkmal auf ihrer Homepage kundtun:

Molton Brown im Dude Boutiquehotel in Berlin


Wow! Was für ein Hotel, Vor ein paar Tagen erst hatte ich ein Zimmer reserviert für meinen  Berlinaufenthalt. Freunde waren schon da, deshalb verließ ich mich auf deren  Beschreibung. Historisch und hip zugleich. Typisch Berlin kosmopolitische Newbees, unorthodox umgesetzt.  Heute nicht morgen. Ein Boutique-Hotel: Luxuriöse Ausstattung und Atmosphäre, Professionalität und Herzlichkeit, aber nicht aufgesetzt mit guter Miene. Für Gourmets das Restaurant. Und für Lebemänner ( und -frauen): Molton Brown Hotelkosmetik in den Bädern.


1822 wurde das Haus gebaut. Genug Zeugen der Vergangenheit findet man in den Räumlichkeiten, die vorsichtig renoviert wurden. Mutig mit kräftigen Farben und Stilelementen umgebaut , und das Interior Design neu zu definieren.  Messingbetten in allen 30 Zimmern und Eichenböden. Ein wenig asketisch eingerichtet. Viel Platz für's Dasein, in Berlin.


Dominanten Swarovski Kronleuchter im Frühstücksraum. Frühstück individuell à la carte. Massenabfütterung ist ja sowas von out! Das Restaurant heißt Brooklyn. Es gibt Caesar Salad und Steaks und Crosscountry Küche. Die Honesty-Bar!  190 Whiskys, Glas für Glas zum Probieren.  Ein Ensemble von Berlin bis New York,  mit einem Ozean der verbindet. Sag ich doch: Kosmopolitisch.


Wer gut zu Fuß ist oder Berlin gerne mit dem Fahrrad erkundet (das Hotel hat einen kostenfreien Fahrradverleih für seine Gäste), der weiß die zentrale Lage zu schätzen: Der Gendarmenmarkt  ist drei Kilometer entfernt, Alexanderplatz ebenfalls drei  Kilometer  und die Museumsinsel  nur sachte zwei Kilometer...

Molton Brown im Woodmark Hotel + Still Spa Kirkland / Seattle


Das Woodmark Hotel - Still Spa bezeichnet sich selbst als ein „Boutique Hotel.“ Nun ja für amerikanische Verhältnisse mag das stimmen, wenn man sich die Riesenpaläste, mit mehr als 1000 Zimmer, in Las Vegas anschaut. Bei uns in Deutschland wird ein Hotel mit 100 Zimmern, inkl 23 Suiten kaum noch dieser Kategorie zugeordnet, heißt es doch bei Wikipedia: „Der Marketing Boutique-Hotel beschreibt persönlich geführte, individuelle, kleine, nicht selten luxuriöse Hotels, wie sie seit Anfang des Jahrhunderts immer häufiger anzutreffen sind.


Raus aus dem Businessdress - Raus aufs Wasser


Das Woodmark Hotel ist beides, Businesshotel und mit seiner Still Spa auch Wellnesshotel. Dazu passt, dass das Woodmark Hotel in Kirkland ein südöstlicher Vorort von Seattle, direkt am Lake Washington liegt. Vor der Haustür ein kleiner Jachthafen. Da kommt auch während eines Businessaufenthaltes Urlaubsfeeling auf. Man kann, um "auszubüxen" einen Kajak mieten oder ein unvergessliches Erlebnis buchen: Dem Woodmark Hotel gehört ein 156 Chris Craft Boat. Captain Rob schippert sie zu den schönsten Spots von Seattle und dem Lake Washington.


Sleepless in Seattle - nicht Molton Brown


Recht großzügig die angebotenen Amenities. Da kann sich so manches Businesshotel  - ja selbst Wellnesshotel ein Stück davon abschreiben. Auf der Webseite angekündigt,  was den Hotelgast in seinem Badezimmer (freudig) erwartet: Badewanne, Regendusche, riesige Badetücher und Bademantel und „Molton Brown personal care amenities.“  So macht man Eindruck.


Molton Brown im Hardenberg Burghotel, ein 5 Sterne Golfresort


Auf der Webseite des Hardenberg Burghotel  in Nörten-Hardenberg sind im Menü auch die beiden Freigeist Hotels ausgewiesen, in Northeim und Einbeck. Während man sich in letzterem für die Hotelkosmetik L: A Bruket entschieden hat, erhielt hier Molton Brown Amenities den Zuschlag. Die Entscheidung kann man doch sehr gut nachvollziehen. L: A Bruket  ist irgendwie... eher younger Generation....

Molton Brown Hotelkosmetik im Europapark in Rust


Glücklich kann sich schätzen, wer sich ein Wochenende in der John-F. Kennedy Suite im "Leuchtturm" des Hotel Bell Rock, im Europapark in Rust, gönnt. Man wird - so ganz nebenbei mit einem fast 360 Grad Blick auf das riesige  Gelände des Freizeitparks beschenkt. Auf zwei Etagen im 8. und 9. Stock des Leuchtturms, Balkon, Sauna, der Whirlpool im Außenbereich. Boxspringbetten im Schlafraum und Molton Brown Kosmetik im Bad. Perfekt. Was will man mehr?


Diese Hotelkosmetik  im 5 Sterne Golf Resort - das paßt!


Die Molton Brown Flaschen haben zweifellos eine gewisse Eleganz und Wertigkeit. Weit weg von „Bling-Bling“ Gehabe. Passend für ein 5 Sterne Golf Resort wie das Hardenberg Burghotel. Die Auswahl der passenden Hotelkosmetik war für das Hotelmanagement sehr wichtig. Die Hotelkosmetik-Marke   ist explizit bei der Zimmerausstattung (für alle Zimmerkategorien)  aufgeführt ist: "Dusche, Bademäntel, Molton Brown Pflegeserie, geölte Eichendielen, Minibar, Safe, Leselektüre, Mineralwasser, kostenfreies W-LAN."



Das Hotel bietet neben allen Möglichkeiten, die ein Golf Hotel auszeichnet auch Tagungs- und Seminarräume. Das Hardenberg Burghotel  ist also ein „Businesshotel“ im engeren Sinne und  eine „BurgSpa.“ Im Angebot aufgefallen ist mir, dass das Spa Angebot auf die sportlichen und die Bedürfnisse von Businesskunden abgestimmt ist