LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

ELEMIS DAILY MOISTURE BOOST - Feuchtigkeitscreme für Männer

Motiviert dadurch, dass  ich gerade  einen Artikel über die Hotelkosmetik von Elemis schreibe, hatte ich im Internet mich dann auch über die weiteren Produkte von Elemis informiert. Ich kannte bis dato diese Kosmetikmarke überhaupt nicht, obwohl ich doch viel unterwegs bin. Mein Fehler, ich lese keine Frauenzeitschriften, nicht mal beim Friseur, wenn nichts anderes greifbar ist. Wie ignorant.


Männer im besten Alter sind in einer Zwickmühle. Ich auch. Männer und Kosmetik, irgendwie passt das nicht so ganz. Männer und Hautpflege schon eher. Gut. Männer sind inzwischen so emanzipiert oder man kann sagen liberalisiert, dass Sie sich  nach einer harten Nacht oder wenig Schlaf schon mal einen Concealer für die Augenringe oder Stresspickelchen ausleihen.


Braucht Mann wirklich mehr?


Doch die wenigsten Männer verwendet Dekorative täglich oder regelmässig, obwohl es da immer wieder Versuche  von der Kosmetikindustrie gibt Männer auch davon zu überzeugen. Vergeblich. Der letzte „verruchte" Artikel zum Thema erschien 2003 im Handelsblatt: „Der mattierte Mann.“


Und doch der Mann von heute hat ein viel natürlicheres, lässigeres Verhältnis zu  Kosmetik, pardon Pflegeprodukte. Mag es daran liegen dass so manche inzwischen gut situierte Person in den 70gern zur heißen Discozeit von Studio 54 in New York oder Dorian Gray in Frankfurt mit Kajalstift experimentierte? Mir lag das nie.


Politiker und Manager - die großen Illusionisten


Um es geradeheraus zu sagen:  Sowohl Politiker als auch Manager achten inzwischen darauf, dass sie vor Auftritten von einem Visagisten „zurechtgemacht“ und „öffentlichkeitstauglich“ gemacht werden, heißt mit Abdeckstift und mit Make Up „behandelt“ werden. Auszug von der Webseite Politik-Kommunikation: „Bei uns wird jeder geschminkt – auch Männer. Vor ein paar Jahren haben die männlichen Kunden noch ein wenig gezuckt, wenn wir ihnen Abdecker und Make-up auftragen wollten. Mittlerweile schminken sich Topmanager vor jedem Auftritt. Niemand möchte Rasurbrand oder Unreinheiten im Gesicht haben.“


Ein strahlendes Antlitz schafft Vertrauen


Doch das sind Ausnahmen und sie sind angebracht und richtig in diesen Fällen. Insbesondere wenn man sich das Arbeitspensum (fast rund um die Uhr)  dieser Persönlichkeiten analysiert, dann möchte man wirklich keine zerknitterten übermüdeten Gesichter sehen, sondern Tatendrang und unbändige Energie in den Gesichtern sehen. Da ist optische Hilfe willkommen. Wenn auch Visagisten schon fast Magier sind, Wunder können auch sie nicht bewirken.  (Pharmazeutische Zeitung: Den Spuren der Zeit begegnen).


Eitelkeit entdecke ich erst jetzt: Ich werde reifer - nicht älter.


Deshalb ist es sowohl für diese Herrschaften und eben auch für das gemeine Volk wie uns ratsam, die Zeichen der Zeit,  die Schwerkraft, den Muskelschwund, eben auch in der Gesichtsmuskulatur mit modernen Mitteln der Haut- und Körperpflege, der Ernährung und der Bewegung anzugehen.  Der Aufruf gilt an die Geschlechts- und Leidensgenossen: Lasst uns ein paar Jahre jünger werden.


Männer brauchen keine Wunder sondern Elemis Daily Moisture Boost


Da es sich hier um einen Artikel über ein Feuchtigkeitscreme handelt möchte ich, nach meinen Ausschweifungen darauf zurückkommen, warum mich Elemis Daily Moisture Boost so beeindruckt hat. Männer glauben grundsätzlich nicht an Wunder. Mal ehrlich -  wir Männer glauben den ganzen Stuss nicht, der vielen Frauen von vollmundigen Marketingmanagern souffliert wird. Faltenfreiheit oder Faltenreduktion, tiefenwirksame Kosmetik, Verjüngung. Die wirkliche Magie bei Fotoaufnahmen beherrscht derjenige, der die Bilder am Computer stundenlang mit Photoshop auf die Reihe bringt.  Oder um es mit Charlie Harper von "Two And A Half Men" zu sagen: "Hey, don't be letting your mouth write checks your ass can't cash."


Nein wir Männer sind rationaler - trotz unserer empfindsamen Seelen


Deshalb zählen Fakten.  Was kann eine Creme wirklich, welche Sofortverbesserung stellt sich ein. Kann die regelmässige Anwendung langfristig helfen? Welche Wirkstoffe enthält sie und sind diese wirklich wirksam, ist deren Wirksamkeit wissenschaftlich nachweisbar?


Feuchtigkeitspflege für den Mann mit inneren Werten


Bei der Elemis Daily Moisture Boost hat mich bei der "Erforschung" der Inhaltsstoffe,  beeindruckt dass (Je höher der Anteil eines Inhaltsstoffes, desto weiter vorne ist er aufgeführt) neben Wasser und Dicaprylyl Ether (laut Codecheck: Unbedenklich/Macht die Haut geschmeidig und glättet sie)  und Glycerin (laut Codecheck: Unbedenklich) an nächster Stelle bereits Squalane (Codecheck: unbedenklich Hält die Haut in gutem Zustand enthält). Sehr informativ der Artikel darüber: Brigitte: Reife Haut: So pflegen und schützen wir sie.


Auf die weiteren Inhaltsstoffe will ich nicht weiter eingehen, ausser auf die ätherischen Öle die die Feuchtigkeitscreme von Elemis enthält. Überrascht ein wenig, dass der Elemis Moisturizer nicht aromatischer duftet. Hatte ich mir ganz anders vorgestellt. Ich mag einen aromatischen Kick. Der fehlt ein wenig.  Anderen Männern ist das aber genau recht. Zumal man ja vor der Anwendung eines Moisturizer sowieso wahrscheinlich sein duftendes Lieblings-After Shave verwendet.  


Elemis Daily Moisture Boost - ohne SPF


Wesentlich kritischer sehe ich, dass der Elemis Daily Moisture Boost als Tagespflege ausgewiesen ist. Es sollte heute allerdings Standard sein, unmissverständlich, dass eine Tagescreme mindestens einen ausgewiesenen Lichtschutzfaktor von SPF 15 enthält. Trotz der hohen Qualität der Inhaltsstoffe im diesem Männer Face Moisturizer, ist das ein wirkliches Manko!


Elemis Daily Moisture Boost  - nicht für wirklich ölige Haut


Zudem wird der Elemis Moist Boost explizit auf der Homepage des Kosmetikunternehmen als Hautpflege für Männer mit öliger Haut ausgewiesen. Das ist er nicht.  Bei mir hinterlässt er einen leichten Glanz. Ok jetzt muss ich zur Ehrenrettung von Elemis sagen. Ich habe schon eine sehr ölige Haut. Und: Bei Elemis steht ehrlicherweise nicht in der Beschreibung: "Mattierend," was viele andere Hersteller ärgerlicherweise tun.


Für Männer mit nur leicht öliger, normaler oder eher trockener Haut dürften mit dem Elemis Time for Men Moisturizer besser zurechtkommen... wenn da nicht der fehlende SPF wäre! Man will halt nicht noch zusätzlich einen Sonnenschutz winters wie sommers auftragen. Bei allen guten Dingen im Elemis Moisturizer: Die allerbeste Faltencreme, ja Männer wollen nicht schrumpelig, sondern aktiv, ausgeruht und nicht zu alt aussehen, ist ein guter Sonnenschutz


Daily Moisturizer für die Nacht


Bei aller Kritik:  Der Elemis Daily Moisture Boost ist wegen seiner Inhaltsstoffe eines der allerbesten Hautpflegeprodukte für Männer. In meinem speziellen Fall werde ich tagsüber weiter den Cotz Sunscreen SPF 40  oder den Coola Face SPF 30 unscented Matte Tint, der noch einmal  wesentlich mehr Pflegestoffe als der Cotz Sunscreen enthält. Aber abends  wird der  Elemis Daily Moisture Boost meine Hautpflege bestimmen. Daily heißt ja schließlich nur täglich und nicht unbedingt am Tag :) Das Produkt ist einfach zu gut!


Elemis Skin Soothe Shave Gel - Rasiergel der Spitzenklasse!


Grün blau  und als Frischekick kommt es aus der Tube. Menthol ist ausreichend drin, ein erfrischendes Lüftchen hebt da selbst die müdesten Augen, sobald man mit seiner Rasier-Routine mit dem Elemis Skin Soothe Shave Gel beginnt. Arnika ist drin und viel Aloe Vera, wegen letzterem vermute ich mal dass deshalb der Rasierer ohne Kratzen ganz locker über die Backen flutscht.  Hamamelis und Kamillenextrakte berühren die Haut und helfen dass die Nassrasur zum reinsten Schmusevergnügen wird. Man sollte allerdings aufpassen welchen Rasierer man benutzt. Ein Mitarbeiter in einer Elemis Spa riet mir zu einem Drei-Klingen-Rasierer.  (Bei 5 Klingen stehen diese zu eng, dass sie sich schlecht vom Gel  reinigen lassen. Kein Problem bei mir da ich den fantastischen Bold King Rasierer verwende. Muss man haben. Nicht billig, aber gut!





Inhaltsstoffe Elemis Daily Moisture Boost


Aqua/Water/Eau, Dicaprylyl Ether, Glycerin, Squalane, Hydroxypropyl Starch Phosphate, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter, Polyglyceryl-2 Dipolyhydroxystearate, Lauryl Glucoside, Calophyllum Inophyllum (Tamanu) Seed Oil, Xanthan Gum, Sclerotium Gum, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Cereus Grandiflorus (Cactus) Flower Extract, Bambusa Vulgaris (Bamboo) Sap Extract, Castanea Sativa (Chestnut) Seed Extract, Citrus Aurantium Amara (Bitter Orange) Peel Oil, Citrus Limon (Lemon) Peel Oil, Citrus Nobilis (Mandarin Orange) Peel Oil, Coriandrum Sativum (Coriander) Fruit Oil, Juniperus Communis (Juniper) Fruit Oil, Lavandula Hybrida (Lavandin) Oil, Litsea Cubeba Fruit Oil, Pelargonium Graveolens Extract, Piper Nigrum (Black Pepper) Fruit Oil, Propylene Glycol, Chlorphenesin, Disodium EDTA, Phenoxyethanol, Hydroxyethyl Acrylate/Sodium Acryloyldimethyl Taurate Copolymer, Polysorbate 60, Sodium Dehydroacetate, Tocopherol, Sorbitan Isostearate, Isononyl Isononanoate, Fragrance (Parfum), Propylene Glycol Dicaprylate/Dicaprate, Potassium Sorbate, Limonene, Linalool, Sodium Hydroxide, Sorbic Acid, Citric Acid.