LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Weitere  Artikel:


The Escential Co SPF 30 Sunscreen • Sonnenschutz bei unreiner Haut

The Escential Co Retinol Night Cream • Nachtcreme

The Escential Co. Vitamin C Facial Serum


The Escential Co. Hyaluronic Acid Serum


The Escential Co. Anti Aging Retinol Face Serum


The Escential Co. Dead Sea Mud Mask


Revolution Beauty London Superfruit Extract -  Super Antioxidant Face Serum, Budget Kosmetik


Revolution Skin Hydration & Regenerating Serum - 5% ATP


Revolution Skin Quinoa Night Peeling Serum


Biodroga MD Silt + Salicylic Acid Clear + Schlammmaske für unreine Haut


Biodroga MD - even & perfect - Oil Control Matt Fluid

Biodroga MD Reinigungsfluid für unreine Haut

Biodroga Beauty Sun Selbstbräuner • Self Tan

Sans Soucis Kosmetik Baden-Baden

Sans Soucis Moisture Aqua Benefits 24 Stunden Pflege

Sans Soucis Outdoor Protection Skin Care SPF 15

Sans Soucis AQUA CLEAR SKIN 24h Pflege für unreine, ölige Haut

Biodroga MD ANTI-AGING PFLEGE UNREINE HAUT Clear

BIODROGA MD HYPER SENSITIVE Hypoallergen  Feuchtigkeitskonzentrat


Dr. Scheller Handcreme Arganöl - Mandel & Calendula

Sans Soucis Handbalsam / Handcreme

Bio:Végane Skinfood bio Cranberry Handcreme


BIO:VÉGANE Skinfood BIO Bio Goji Handcreme


BIO:VÉGANEBio:Végane Skinfood Bio Goji Tagespflege Gesichtscreme


BIO:VÉGANE Bio:Végane Skinfood Bio Cranberry 24 H Pflege


Bio:Végane Skinfood Bio Grüntee Vegane BioKosmetik Marke Germany


Sans Soucis samtige Körperlotion / Body Lotion


Puder / Bronzer: Sans Soucis oder Bar Minerals?

Borghese Fango Brillante Brightening Mud Mask for Face & Body


Sukin Oil Balancing Purifying Gel Cleanser


NIP+FAB Teen Skin Fix Pore Blaster Day Wash


Pickeltupfer: NIP+FAB Teen Skin Fix Spot Zap


NIP+FAB Viper Venom Micro Blur Fix - Kosmetik mit Schlangengift?


NIP+FAB Dragons Blood Fix Serum


Sukin Men's Shaving Gel


REN Glycol Lactic Radiance Renewal Mask -Fruchtsäurenmaske


Ole Henriksen Vitamin Plus Balancing Crème (Normal/Oily)


Sukin Oil Balancing Mattifying Facial Moisturiser


Max Sheer All Day Moisture Defense Lotion

Benecos Naturkosmetik

Paula's Choice Kosmetik Resist Anti-Aging Super Light Moisturizer SPF 30

Coola Matte Tint Mineral Face Sunscreen SPF 30

Origins: GinZing Tinted Moisturizer SPF 40 Gesichtscreme

The Ordinary Caffeine Solution 5% + EGCG - Antioxidantien für die Haut

Vitamin C Kosmetik

Retinol Kosmetik

The Ordinary: Glycolic Acid 7% Toning

Peelings mit AHA und BHAs und Lactic Acids

Peptide gegen Falten • Matrixyl, Buffet Argireline

Antioxidantien: Resveratrol, Ferulic Acid, von The Ordinary

Alpha Lipoic Acid - ALA von The Ordinary by Deciem

NMF = Natural Moisturizing Factor von The Ordinary

Beyer & Söhne Sonnencreme+ mineralischer Sonnenschutz mit SPF 30

Klairs Soothing Serum und Midnight Blue Cream

SunDance Anti Age Sonnenfluid / Anti Pollution SPF 30 / 50

Coola Sonnenschutz Creme Classic Sport SPF 50

Suncover LSF 30 Sonnencreme von Dr. Jetske Ultee

Altruist Dermatologist Sunscreen SPF 50: Dermatologischer Sonnenschutz

Anthelios SPF 50 • Transparentes Gesichtsspray - unsichtbarer mattierender Sonnenschutz

Autohelios von La Roche Posay, der beste Selbstbräuner ?

Luke und + Lilly Naturkosmetik Kinder

Mawaii Face Cream

Sans Soucis: Deep Moist Depot - ein Klassiker als Feuchtigkeitscreme

Pelcure die beste Kosmetik bei Akne und unreiner Haut


Neostrata Resurface Gel Plus 15 % - Fruchtsäure, aber täglich


Neostrata Resurface Ultra Daytime Smoothing Cream SPF 20

Neostrata Redox Cream 10 AHA

Neostrata Resurface High Potency Cream

Heliocare 360 Gel Oil Free SPF 50 Sonnenschutz

Sonnenschutz zum Einnehmen: Heliocare Ultra D Kapseln

Hilfe: Sonnenschutz bei aktinischer Keratose: Heliocare AK Fluid

Mon by Stefanie Giesinger Glow Day Cream - Kosmetik im DM Markt

Klairs Soothing Serum und Midnight Blue Cream

Sun Dance Anti Age Sonnenfluid / Anti Pollution SPF 30 / 50

Coola Sonnenschutz Creme Classic Sport SPF 50

Suncover LSF 30 Sonnencreme von Dr. Jetske Ultee

Altruist Dermatologist Sunscreen SPF 50: Dermatologischer Sonnenschutz

Cotz SPF40 die beste Sonnencreme / bester Sonnenschutz

Mit Denttabs Zähne putzen

Atelier Cologne

Doctor Eckstein BioKosmetik Hamamelis Lotion

Creme gegen Pickel: Sans Soucis Aqua Clear Skin Spot Off versus Azulenpaste Dr. Eckstein

Bio:Végane S+ Sans Soucis + Biodroga MD Pickeltupfer

Puder / Bronzer: Sans Soucis oder Bare Minerals?

Cadea Vera Vital Anti-Pollution Budgetkosmetik aus der Drogerie Müller

Lacura Anti Age Handceme von Aldi - Discounter

Lacura Vitamin C Booster + Vitamin C Tagescreme LSF 15













NMF = Natural Moisturizing Factor von The Ordinary / Deciem

Kennen wir von uns selbst und aus dem Bekannten- und Familienkreis, jeder Mensch hat eine andere Haut. In jungen Jahren sieht die Haut klar, eben und nahezu perfekt aus. Was sich zum ersten Mal mit der Pubertät ändert und die Hormone verrückt spielen. Bei den meisten jungen Erwachsenen hat sich dann das Hautbild beruhigt, bei den meisten bleiben auch keine Aknenarben zurück. Wer jetzt auf eine tägliche Hautpflege morgens und abends wert legt, sich nur geschützt der Sonne aussetzt, kann dieses Hautbild ohne viel Aufwand und Mühe bis in die Fünfziger aufrechterhalten werden.


Früher wurden Menschen nicht so alt - wir werden älter


Ab diesem Zeitpunkt sollte man noch mehr Wert auf eine gute Hautpflege legen. Ganz provokant, aber man muss der Wahrheit „ins Gesicht sehen können:“ Die Natur hat gar nicht vorgesehen, dass wir so alt werden und sagen wir so,  unsere Haut hätte ihr Verfallsdatum längst überschritten.


Natürlich ist es viel besser wenn man sich bereits früh Gedanken über seine Hautpflege macht und nicht erst „kurz vor Torschluss“ -  Und damit meine ich nicht die dekorative Kosmetik, sondern Kosmetik um die Haut und ihre Funktion, schließlich ist sie flächenmässig unser größtes Organ gesund, fit und aktiv zu halte.


NMF von The Ordinary für alle Hauttypen geeignet


Trockene Haut, normale Haut, Mischhaut, ölige, talgreiche Haut, sensible Haut.  So in etwas lassen sich grob die verschiedenen Hauttypen, die ein individuelles Pflegebedürfnis haben einteilen. Im Laufe des Lebens kann sich der Hauttyp jedoch verändern.


Wem eine ölige Haut in der Jugend diagnostiziert hat, der kann im Alter eine Mischhaut, normale Haut oder gar eine trockene Haut haben. Das kann somit bedeuten, von einem extrem zum anderen. Es gibt auch kürzere Zeitsprünge, nämlich alle Jahre wieder, wenn jemand mit öliger Haut im Winter eher eine Mischhaut hat und jemand der Frühling, Sommer, Herbst eine normale Haut hat, der klagt über Trockenheitssymptome im Winter.


Wer einen Hals hat, der sollte den nicht vergessen


Und wenn das noch nicht irre genug ist: Man kann im Gesicht die öligste Haut haben, die man sich vorstellen kann und trotzdem ist die Haut am Hals als  sahara-wüsten trocken zu diagnostizieren. Ausgerechnet in einer Körperpartie, die äußerst beweglich und auch in der Hautstruktur kräftig und zugleich „geschmeidig“ sein sollte,  haben wir nämlich extrem wenige Talgdrüsen. Noch so ein Ding, weil diese Körperpartie genauso hervortritt wie unser Gesicht: Frauen zeigen Dekolleté und Männer tragen haben auch immer weniger den Hals mit Hemdkragen und Krawatte zugeschnürt.


Das Ergebnis, unabhängig vom Hauttyp im Gesicht,  wer den Hals nicht täglich und mit Besonnenheit pflegt, der wird im fortgeschrittenen Lebensalter über die gegerbte Haustruktur eines Seemanns (wenn man zudem noch viel in der Sonne war)  am Hals klagen, oder noch schlimmer über einen Truthahnhals.


Die Haut ein Spiegel der Seele und ein Tagebuch des Lebens


Die Haut ist nicht nur ein Spiegel der Seele sondern auch ein Tagebuch des Lebens. Was ich damit sagen will, bei demjenigen, der sich  im Laufe des Lebensalters „gefordert“ hat oder seine Haut „malträtiert“ hat, zeigt sich, dass die Haut die Vita „aufgezeichnet“ hat. Nicht mit Buchstaben, aber mit einer tiefen Zornesfalte, Stirnfalten und Gesichtsfalten (oft durch ungeschützte UV Bestrahlung verursacht, Marionettenfalten (von mir auch Merkelfalten genannt), Lach-Fältchen um die Augen sind noch die schönsten, Plissee-Fältchen  (ach unschön Raucherfalten genannt, oberhalb der Oberlippe).




Als ob es damit nicht genug wäre, graben sich diese Falten mit zunehmendem Alter noch stärker ins Gesicht ein und es entstehen sogar neue Falten dort wo zuvor überhaupt keine waren.


Physiologisch entstehen diese Falten entweder durch eine ungewollte Muskelstimulanz, Atrophie der mimischen Muskulatur (Gesichtsmuskel-Abbau), der Degeneration der elastischen und kollagenen, stützenden Fasern in der Dermis, der Verlangsamung der Hautregeneration mit zunehmendem Alter.


Wobei gerade die Personen mit trockener  - und oft sensibler  - Haut unter dermatologischen Problem leiden. Die Haut juckt und spannt sehr stark. Sie verliert früher ihre Spannkraft, wirkt müde und Falten treten aufgrund fehlender Haut-Lipide um Jahre früher auf. Wer trockene Haut hat und nicht „Vorkehrungsmaßnahmen“ trifft wird früher altern. Während Menschen mit öliger oder Mischhaut eher ein kosmetisches Problem haben, welches wiederum auf die Seele negativ wirkt: Man sieht halt immer durchgeschwitzt aus und macht so keinen sauberen, „cleanen“ Eindruck.