LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Nicht ungewöhnlich, wenn man im Badischen lebt, dass man bei vielen Gelegenheiten auf Promis trifft. Genauso unverhofft traf ich auf Bernd Neuner-Duttenhofer, den ich von vielen Kochsendungen kannte.  Ich dachte erst, iss er es oder nicht? Verwarf den Gedanken, da ich wusste,  dass die Sendungen mit ihm und seiner Frau Martina Meuth vom WDR gedreht werden, und der ist allgemein in Köln.


Ich begegnete ihm dann nach 5 Minuten noch einmal, Bühl ist halt klein, und so erfuhr ich, dass zwar der WDR ihre Kochsendungen dreht, beide aber hier bei uns im Schwarzwald leben, genauer gesagt, leben sie auf dem „Apfelgut“. Über den sehr persönlichen Kontakt hab eich mich sehr gefreut.  Kürzlich erst machte ich ihn auf meine lohashotels.de Seiten aufmerksam.


Zitat von Herrn Neuner-Duttenhofer: „Interessant, was Sie da zusammenstellen - wir empfinden und auch manchmal als Lohas...“


Seit 1994 leiten die beiden wohl die erfolgreichste und immer noch beständig laufende Kochsendung: „Servicezeit Essen und Trinken“, von der ich von Anfang an und bis heute ein absoluter Fan bin.  Das Repertoire der beiden ist unendlich groß. Rezepte aus dem Süden Europas, den typischen Urlaubsländern, die Urlaubsstimmung aufkommen lassen, aus Fernost und natürlich auch aus Deutschen Landen, einfach und praktikabel vorgemacht, so dass es eine pure Lust ist, diese nachzukochen.


Ein Buchganz im Sinne der Lohas. Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer sind nicht nur erfolgreich im Fernsehen, sondern auch sehr erfolgreiche Buchautoren, Thema Kochen, Landschaften und Genuss.


Wo die glücklichen Hühner wohnen


Eines der Bücher, das genau diese Lebensweise betrifft,  habe ich an anderer Stelle vorgestellt: „Wo die glücklichen Hühner wohnen", darin wurde Bio und Produktqualität viel ausführlicher geschrieben, als es gerade die Zeitungen und Zeitschriften tun.  


Für den Gaumen höchst erfreulich, die vielen Spezialitäten, die vom Hofgut Apfelgut angeboten werden. Da gibt es Apfelwein, mit und ohne Alkohol, Brände vorsorglich von Apfel, Birne und anderen Sorten,  sortenreine Apfelgelees und Konfitüren, Tomatensugo „für die schnelle Nudel“ und andere Gerichte herrlich vorbereitet, und Essige aus eigener Herstellung.


Man beachte auch die  Kochkurse von Martina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer, zu denen man sich rechtzeitig anmelden sollte. Den Terminkalender für viele Monate im voraus finden Sie auf deren Website.   Für mehr Informationen, siehe Homepage der Beiden, das  „Apfelgut“ , welches sie auch selbst bewirtschaften.


















Martina Meuth & Bernd Neuner-Duttenhofer, Apfelgut