LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Erdoğan Altındiş wuchs in Deutschland auf, studierte Architektur, heiratete seine Frau Gabriele. Von Zeit zu Zeit fuhr man in den Urlaub nach Istanbul. Eines Tages entdeckte Erdogan eine Wohnung inmitten Istanbuls.  Er erkannte gleich welch ungeschliffenen Diamanten er hier entdeckt hatte. Die Wohnung war in einem kaum bewohnbaren Zustand.  Erdogan Altindis machte ein Schmuckstück daraus.


Es ist davon auszugehen, dass zurück in Deutschland, er schon einmal das eine oder andere Foto im Bekanntenkreis zeigte. So kam es dann,  dass die Wohnung im Freundeskreis immer begehrter wurde.  Die Sehnsucht nach der Heimat ließ ihn nicht los und begeisterte auch seine Frau Gabriele. Irgendwann stand dann das Ziel fest und man siedelte nach Istanbul um.  Gabriele und Erdogan Altindis kauften Wohnungen oder mietete diese langfristig an. Dann renovierten Gabriele und Erdogan  auf eigene Kosten die Wohnungen  -  und schuf so eine Kollektion morgenländischer, funkelnder Wohn- und Lebens-Pretiosen:


Manzara Istanbul -  Urlaub ganz besonders


Appartements, um einen authentischen Urlaub in Istanbul, der Weltstadt am Bosporus, im angenehmen Spannungsfeld zwischen Oxident und Orient, zu verbringen. „Werden Sie Istanbuler“, sagt Erdoğan Altındiş, „wenn auch nur für eine kurze Zeit, mit ihrem eigenen Appartement, ihrem eigenen Zuhause, und mit ihrem eigenen Schlüssel.“


Authentizität, die sprichwörtliche Gastfreundschaft, wie man sie ganz natürlich ganz besonders in den südlichen Gefilden Europas als Gast empfängt, verbunden mit dem schönen Brauch, das wertvollste am liebsten seinen Gästen zu geben. Inzwischen gibt es 50 Appartements von  Manzara Istanbul - in denen die Maxime der Familie  Altindis  gelebt wird.


Lobenswertes Engagement -  Im Bewusstsein ein Erbe zu gestalten


Was uns besonders gut gefällt und weshalb uns das Engagement Gabriele Kern-Altındiş und Erdoğan Altındiş so lobenswert ist,  ist der Tatsache geschuldet, dass alle Umbaumaßnahmen aber auch der Betrieb der Manzara Istanbul Appartements, unter den Grundsätzen von Nachhaltigkeit und Regionalität gemanagt werden.


Die Bausubstanz wird von Grund auf renoviert und wird bei guter Pflege so noch über Generationen vielen Menschen viel Freude bereiten. Die Umbauarbeiten werden von Handwerkern vor Ort in traditioneller Arbeitsweise vollzogen. Möbel und Einrichtungs- gegenstände stammen überwiegend aus regionalen Werkstätten, aus der unmittelbaren Umgebung.


Noch mehr zurückgeben - Wir sind eine Brücke


Kulturell fühlt sich das Ehepaar Kern-Altındiş und Erdoğan Altındiş seiner Heimat verpflichtet. Neben den vielen Arbeitsplätzen die auf Dauer geschaffen werden,  ist man sich auch der kulturellen und sozialen Verantwortung bewusst.  Manzara Istanbul hat für Architekturstudenten ein Stipendium ins Leben gerufen. Es gibt ein Wohnatelier, das interessierten Architekten zur Verfügung gestellt wird, um sich vor Ort über die Kultur, der Architektur, der Geschichte der Türkei und insbesondere Istanbuls zu informieren und zu erfahren. Zwei Kulturen die sich nicht das erste Mal nähern um an Gemeinsamkeiten zu wachsen.


Das Beste aus beiden Welten


Aber auch kulturell stellt Manzara so einiges auf die Beine. So finden regelmässig Events in der nahe gelegeneren Suriye Passage  statt, hier treten Musiker, Musikgruppen und auch andere Künstler auf.  Eine Reminiszenz an seine Lebenszeit in Deutschland hat Erdoğan Altındiş die Adventssonntag, die ihm vor allen Dingen wegen der Weihnachtsmärkte so gut in Erinnerung sind,  in „seine Kultur“ übernommen,  und veranstaltet an diesen Sonntagen, vor dem christlichen Fest, „Maroni“-Sonntage. Man trifft sich mit  Freunden, isst geröstete Maronen.


Ein festliche Aktivität, die immer mehr Anhänger gewann.  „Von Anfang an“, so Erdoğan Altındiş, „habe ich Freude und Begeisterung am Manzara Projekt mit den Menschen in meiner Umgebung geteilt. - Und die Energie verteilt sich weiter und weiter. - Ich bin gespannt, wohin die Reise geht.“


Herzlichen Dank für die Einblicke, die wir gewinnen durften und für die Ausblicke, denn das ist das deutsche Wort für Manzara.





Gabriele Kern Altindis und Erdogan Altindis Manzara Istanbul

Gabriele Kern-Altındiş und Erdoğan Altındiş • Manzara Istanbul