LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Weitere  Artikel:

Mäzenatentum oder Sponsoring - Kunst im Dilemma - oder Chance?

Soziale Durchlässigkeit als Führungsprinzip

Soziale Nachhaltigkeit in Unternehmen - Social Sustainability

Sponsoring im Fußball am Beispiel eines Regionalligisten

Markenstärkung durch soziale Medien

Die Wechselwirkung zwischen unternehmerischer Innovation und Kunst

Delivering Happiness

Soziales Engagement von Unternehmen

Unternehmen im öffentlichen


Zu Gast bei Vitra in Weil am Rhein: Digitalisierung im Mittelstand • Der Econo Wissenstransfer


Amenities: Darf man sich in Businesshotels nicht wohlfühlen?


Edgar Geffroy:   Herzenssache in einer digitalen Welt


Gerald Lembke: Im digitalen Hamsterrad


Schwarze Zahlen im Spa

Risk Management im Spa

Kundenbeziehung Lohas

Fitness im Hotel

Fitnesskonzepte im SPA?

Sustainable Management

Supply Chain Management

Chance Energie / Ressourcen

Future Hotels

Erfolg mit Menschen

Mitarbeiterzufriedenheit

Erfolgsfaktoren

Customer Relationship

Gibt es den loyalen Kunden?

Homework ja oder nein?

Soziale Verantwortung

Verlagsbranche im Wandel

Hotels werden grüner

Wer sind die Lohas?

Genuss mit Ethik

Ökologisch Tagen

Die Grüne Welle

Zukunft Tourismus

Regionale Küche

Kundenzufriedenheit

FocusOnBusiness

Merito After Work Business

Personights Hotelkooperation

Sans Soucis Kosmetik  und Biodroga Hotels Wellness & Spa

Missha, Kosmetik made in  Südkorea

Hunter Amenities International: Hotel Supplier / Hotelkosmetik

Kimirica Hunter Hotel Amenities: Hotelkosmetik für Indien

Hunter Amenities via Concept Amenities: Hotelkosmetik für Europa

Hunter Amenities - Hotelkosmetik für Australien, Asia Pacific & Middle East

Merito After Work Business Treff Stephan Pfitzenmeier

Fotos Merito After Work Business Treff Mannheim

Fotos Merito im Syte Hotel Mannheim After Work Business Treff

Fotos Merito Sommerfest 2018 Hotel Ketschauer Hof • Deidesheim

BCG Cosmetics: Sans Soucis Kosmetik aus Baden-Baden feiert 80 Jahre 2019








Speicher 7 - Eine Lebensader  - Ein Fluss  - ein Hafen  - ein Hotel - eine Bar.  Luxus gedeutet   als Zeit die langsam und kompromissbefreit  rinnt.  Luxus als Platz und  weiter Raum der  einnehmbar ist,  Chancen zur Entfaltung und der Begegnung, mit Menschen, und ja, Persönlichkeiten bietet.   Die Räumlichkeiten, der Ort, die Location, der Platz, die Speicher 7 bietet,  ein Reminiszenz an die Fünfziger, der Aufbruchstimmung der deutschen Wirtschaft als visuelle Motivation, dass auch neuen Zeiten offen gegenüber zu stehen und Chancen zu nutzen.


Weniger Hideaway als Domizil und Refugium.  Sorgsam renoviert, Authentizität, Architektur, Gediegenheit und Wärme. Werte erhalten und  Stil pflegen. Gemeinsamkeiten erahnend.  A place to be.


Merito After Work Business Treff


Das dachten sich auch die beiden „Initialzünder“ von Merito Stephan Pfitzenmeier (von der Unternehmensgruppe Pfitzenmeier) und Hans-Peter Immel, Chef der Mercedes Benz-Niederlassung Mannheim, Heidelberg, Landau.  Schnell fanden sich zwei weitere  starke Wegbegleiter,  Doris Horwedel von der Haas Media Gruppe, zu der auch der Mannheimer Morgen, als auch das Wirtschaftsmagazin „Econo“  gehört und Winfried Rothermel (abcdruck GmbH Heidelberg).  Die 4 Gastgeber und die exzellente Location waren dann auch die Garanten für das Debüt eines vielleicht neuen, und für viele beruhigender Weise im realen Leben sich konstituierenden Netzwerkes, am 13. April 2015 um 18.30 Uhr: Merito - After Work Business Treff.


Stephan Pfitzenmeier : The real Social Network erleben


Mehr als 200 Businesspeople kamen und blieben, trafen sich, viele zum ersten Mal.  Social Networking im wahren Leben.   „Wir werden jedes Mal ein bis zwei Programmpunkte mit einbauen. Wichtiger Teil des Konzepts sei es, dass die „Akteure“ aus der Region kommen. Einfach aktuelle, neue und spannende Themen aus und für die Metropolregion. Wir haben aus den Bereichen Sport, Kultur und Musik noch vieles in der Pipeline“, gibt Stephan Pfitzenmeier bei seiner Begrüßungsrede einen ersten Ausblick „MUM Live“ und dem Mannheimer Sänger Genaro Vitale -  „Naro“ - sorgten für emotionale Momente und das passende Rahmen Entertainment Programm.


„Es ist uns gelungen, ein  Format für die Metropolregion Rhein-Neckar zu schaffen, das es in dieser Form in der Region bislang noch nicht gab“, unterstrichen die Veranstalter. Am jeweils 2. Montag eines jeden Monats soll nun zukünftig die Veranstaltung ab 18.30  fortgesetzt werden.  Fotos Merito After Work Business Treff Mannheim





Foto oben: eigene Quelle / selbst gemacht


Foto: (v.l.n.r). Peter Immel ( Mercedes Benz

Niederlassung Mannheim – Heidelberg – Landau)

Doris Horwedel (Haas Media Gruppe)  

Winfried - Winni  Rothermel ( abc Druck Heidelberg )

Stephan Pfitzenmeier ( Unternehmensgruppe Pfitzenmeier )

Fotograf: Foto rechts: Markus Prosswitz / masterpress






Merito - After Work Businesstreff in Mannheim

S

Stephan Pfitzenmeier After Work Business Treff Mannheim, Geschäftsführer vom Golfclub St. Leon Rot, Eicko Schulz-Hanßen

Merito After Work  Business Treff welchselt immer wieder die Location. Über einen bestimmten Zeitraum fand die Veranstaltung Merito im Syte Hotel in Mannheim statt. Die Räumlichkeiten und die Vekehrsanbindung  eignen sich geradezu für Events und andere Come-Together.


Ebenfalls "berauschend"  und ein sehr angenemer Event,  festlich legerer Abend, das Merito Sommerfest 2018 im Hotel Kerschauer Hof in Deidesheim