LOHASHOTELS

(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)
(placeholder)

Das ist ein redaktioneller Beitrag und keine Werbung


Weitere  Artikel:


The Escential Co SPF 30 Sunscreen • Sonnenschutz bei unreiner Haut

The Escential Co Retinol Night Cream • Nachtcreme

The Escential Co. Vitamin C Facial Serum


The Escential Co. Hyaluronic Acid Serum


The Escential Co. Anti Aging Retinol Face Serum


The Escential Co. Dead Sea Mud Mask


Revolution Beauty London Superfruit Extract -  Super Antioxidant Face Serum, Budget Kosmetik


Revolution Skin Hydration & Regenerating Serum - 5% ATP


Revolution Skin Quinoa Night Peeling Serum


Biodroga MD Silt + Salicylic Acid Clear + Schlammmaske für unreine Haut


Biodroga MD - even & perfect - Oil Control Matt Fluid

Biodroga MD Reinigungsfluid für unreine Haut

Biodroga Beauty Sun Selbstbräuner • Self Tan

Sans Soucis Kosmetik Baden-Baden

Sans Soucis Moisture Aqua Benefits 24 Stunden Pflege

Sans Soucis Outdoor Protection Skin Care SPF 15

Sans Soucis AQUA CLEAR SKIN 24h Pflege für unreine, ölige Haut

Biodroga MD ANTI-AGING PFLEGE UNREINE HAUT Clear

BIODROGA MD HYPER SENSITIVE Hypoallergen  Feuchtigkeitskonzentrat


Dr. Scheller Handcreme Arganöl - Mandel & Calendula

Sans Soucis Handbalsam / Handcreme

Bio:Végane Skinfood bio Cranberry Handcreme


BIO:VÉGANE Skinfood BIO Bio Goji Handcreme


BIO:VÉGANEBio:Végane Skinfood Bio Goji Tagespflege Gesichtscreme


BIO:VÉGANE Bio:Végane Skinfood Bio Cranberry 24 H Pflege


Bio:Végane Skinfood Bio Grüntee Vegane BioKosmetik Marke Germany


Sans Soucis samtige Körperlotion / Body Lotion


Puder / Bronzer: Sans Soucis oder Bar Minerals?

Borghese Fango Brillante Brightening Mud Mask for Face & Body


Sukin Oil Balancing Purifying Gel Cleanser


NIP+FAB Teen Skin Fix Pore Blaster Day Wash


Pickeltupfer: NIP+FAB Teen Skin Fix Spot Zap


NIP+FAB Viper Venom Micro Blur Fix - Kosmetik mit Schlangengift?


NIP+FAB Dragons Blood Fix Serum


Sukin Men's Shaving Gel


REN Glycol Lactic Radiance Renewal Mask -Fruchtsäurenmaske


Ole Henriksen Vitamin Plus Balancing Crème (Normal/Oily)


Sukin Oil Balancing Mattifying Facial Moisturiser


Max Sheer All Day Moisture Defense Lotion

Benecos Naturkosmetik

Paula's Choice Kosmetik Resist Anti-Aging Super Light Moisturizer SPF 30

Coola Matte Tint Mineral Face Sunscreen SPF 30

Origins: GinZing Tinted Moisturizer SPF 40 Gesichtscreme

The Ordinary Caffeine Solution 5% + EGCG - Antioxidantien für die Haut

Vitamin C Kosmetik

Retinol Kosmetik

The Ordinary: Glycolic Acid 7% Toning

The Ordinary: Salicylic Acid 2% Solution BHA


The Ordinary: Lactic Acid 10% + HA  AHA


The Ordinary Azelaic Acid Suspension 10% Pflege ei Akne oder unreiner Haut?


The Ordinary: Mandelic Acid 10% + HA Mandelsäure Peeling


The Ordinary: Suncare Sonnenschutz Creme mit SPF 15, 30, 35 und 50

Peelings mit AHA und BHAs und Lactic Acids

Peptide gegen Falten • Matrixyl, Buffet Argireline

Antioxidantien: Resveratrol, Ferulic Acid, von The Ordinary

Alpha Lipoic Acid - ALA von The Ordinary by Deciem

NMF = Natural Moisturizing Factor von The Ordinary

Beyer & Söhne Sonnencreme+ mineralischer Sonnenschutz mit SPF 30

Klairs Soothing Serum und Midnight Blue Cream

SunDance Anti Age Sonnenfluid / Anti Pollution SPF 30 / 50

Coola Sonnenschutz Creme Classic Sport SPF 50

Suncover LSF 30 Sonnencreme von Dr. Jetske Ultee

Altruist Dermatologist Sunscreen SPF 50: Dermatologischer Sonnenschutz

Anthelios SPF 50 • Transparentes Gesichtsspray - unsichtbarer mattierender Sonnenschutz

Autohelios von La Roche Posay, der beste Selbstbräuner ?

Luke und + Lilly Naturkosmetik Kinder

Mawaii Face Cream

Sans Soucis: Deep Moist Depot - ein Klassiker als Feuchtigkeitscreme

Pelcure die beste Kosmetik bei Akne und unreiner Haut


Neostrata Resurface Gel Plus 15 % - Fruchtsäure, aber täglich


Neostrata Resurface Ultra Daytime Smoothing Cream SPF 20

Neostrata Redox Cream 10 AHA

Neostrata Resurface High Potency Cream

Heliocare 360 Gel Oil Free SPF 50 Sonnenschutz

Sonnenschutz zum Einnehmen: Heliocare Ultra D Kapseln

Hilfe: Sonnenschutz bei aktinischer Keratose: Heliocare AK Fluid

Mon by Stefanie Giesinger Glow Day Cream - Kosmetik im DM Markt

Klairs Soothing Serum und Midnight Blue Cream

Sun Dance Anti Age Sonnenfluid / Anti Pollution SPF 30 / 50

Coola Sonnenschutz Creme Classic Sport SPF 50

Suncover LSF 30 Sonnencreme von Dr. Jetske Ultee

Altruist Dermatologist Sunscreen SPF 50: Dermatologischer Sonnenschutz

Beste mattierende Sonnencreme bei fettiger Haut: Cotz Face & Prime Protect SPF 40

Mit Denttabs Zähne putzen

Atelier Cologne

Doctor Eckstein BioKosmetik Hamamelis Lotion

Creme gegen Pickel: Sans Soucis Aqua Clear Skin Spot Off versus Azulenpaste Dr. Eckstein

Bio:Végane S+ Sans Soucis + Biodroga MD Pickeltupfer

Puder / Bronzer: Sans Soucis oder Bare Minerals?

Cadea Vera Vital Anti-Pollution Budgetkosmetik aus der Drogerie Müller

Lacura Anti Age Handcreme von Aldi - Discounter

Lacura Vitamin C Booster + Vitamin C Tagescreme LSF 15

Hautgel+ von Beyer &  Söhne - Tagespflege für ölige Haut

HighDroxy D Light Fluid - Leichte Tagespflege SPF 25

HighDroxy Hydro Cleanser - sanfte Reinigungslotion

Bio:Végane Skinfood: Bio Papaya Fruchtsäuren, AHA Tonic, Nacht Serum,  24 H Stunden Pflege

Mizon Serum: Original Skin Energy Peptide 500

Mizon Bee Venom Calming Fresh Cream - Creme mit Bienengift

Mattierende Sonnenpflege Bare Republic, Mineral Sunscreen Lotion, Tinted Face, SPF 30

Mattierende Sonnenpflege: Qurez Mattifying Sunscreen SPF 50

Re'equil Sunscreen SPF 30 for oily, acne prone, sensitive skin

BiRetix Cleanser - Reinigungslotion bei Akne

BiRetix Mask - Gesichtsmaske bei Akne, eine wahre Wohltat und Hilfe

BiRetix Gel - Gesichtspflege bei Akne, die hilft wirklich

Fotoprotector ISDIN SunBrush Mineral SPF 30

Dayshade Cream von Beyer & Söhne Tagespflege mit LSF 30

Klairs Sonnencreme SPF 50 PA++++ Soft Airy UV Essence SPF

Hyaluron Pharma Lift von medipharma cosmetics Tag LSF 50


Der Hype um Paula Choice  und das Skin Perfecting 2% BHA Liquid Peeling


The Ordinary Salicylic Acid 2% Solution bei unreiner, fettiger, öliger Haut oder Akne


Revolution Skincare Caffeine Essence Spray


Fruchtsäurebehandlung  AHA Fruchtsäuren Kur von The Ordinary by Deciem

Hyaluronsäure von The Ordinary by Deciem gegen Falten

Vitamin C für die Haut, das wichtigste Antioxidant

Argireline, Buffet, Matrixyl Peptide in der Kosmetik von The Ordinary by Deciem

Antioxidantien für die Haut Pflege The Ordinary Resveratrol, Ferulic Acid  

Alpha Lipoic Acid - ALA: Antioxidant von The Ordinary by Deciem

Vitamin C Kosmetik The Ordinary Deciem

Zuviel sonnenbaden kann zu Hautkrebs führen

Retinol Kosmetik The Ordinary Deciem

Biodroga MD - even & perfect - Oil Control Matt Fluid

Biodroga MD Reinigungsfluid für unreine Haut

The Ordinary: Suncare Sonnenschutz Creme mit SPF 15, 30, 35 und 50

Sante Express Balance Handcreme bio und vegan

SunDance Anti Age Sonnenfluid / Air Pollution SPF 30 / 50

Coola Sonnenschutz Creme Classic Sport SPF 50 Mango

Suncover LSF 30 Sonnencreme von Dr. Jetske Ultee

Balea Wasserspray Cocos aus dem DM Markt


Avène Sunsitive getönte Sonnencreme SPF 30


Sans Soucis - Daily Vitamins - Anti Age reichhaltige Pflege LSF 10 für anspruchsvolle Haut


Ladival Sport & Aktiv 2-in-1 Sonnenschutz SPF 50


Ladival allergische Haut Sonnenschutzgel SPF 50


facetheory clarifying cleanser - Klärender Reiniger - C2


facetheory REGENACALM PRO mit 3 % verkapseltem Retinol


UVA Licht: Die unterschätze Gefahr in der Kosmetik und Hautgesundheit


Konservierungsstoffe in der Kosmetik: Fluch und Segen


BCG Cosmetics: Sans Soucis Kosmetik aus Baden-Baden feiert 80 Jahre 2019

Private Labels in der Kosmetikindustrie Handelsmarken für Discounter

Selbsständig als Kosmetikerin? - Besser nicht!

Sans Soucis Kosmetik  und Biodroga Hotels Wellness & Spa

Missha, Kosmetik made in  Südkorea

Ladival Sport & Aktiv 2-in-1 Sonnenschutz SPF 50


Ladival allergische Haut Sonnenschutzgel SPF 50


facetheory clarifying cleanser - Klärender Reiniger - C2


facetheory REGENACALM PRO mit 3 % verkapseltem Retinol


facetheory Relaxing Night Cream - entspannende Nachtcreme M10 Mit Hyaluron, Vitamin C, E & Arganöl


facetheory Sunfragma Balsam, Melting Balm,  LSF 25 mit 5* Schutz vor UVA &UVB Strahlen


facetheory Supergel oilfree Moisturiser M3 für ölige Haut & Akne


facetheory Porebright N10 Serum mit 10 % Niacinamide & Azelain


Purito Sunscreen: Centella Green Level Safe Sun SPF 50+ PA ++++


Belei: Ultraleichtes, feuchtigkeitsspendendes Detox-Gel Kosmetik von Amazon


Belei: Vitamin-Booster-Serum Kosmetik von Amazon


Belei: Feuchtigkeitsspendende Detox-Tagescreme mit LSF 15 von Amazon




Bildnachweise













Sans Soucis - Daily Vitamins - Anti Age reichhaltige Pflege LSF 10 für anspruchsvolle Haut

Ok, die Sans Soucis Daily Vitamins LSF 10 (wer denkt sich eigentlich so lange Produktbezeichnungen aus, siehe oben) habe ich nicht für mich gekauft, sondern als Geschenk für meine Schwägerin. Sie klagt über trockene, spannende Haut, Pflegeprodukte, die mich glänzen lassen würden wie ein mit Speckschwarte eingeriebenes Osterei, verschwinden in ihrer Haut wie nichts.


Preislich ebenfalls hochinteressant. Werden zu teure Produkte verschenkt - wir wissen alle, dass der Preis wenig über die Qualität eines Produktes in der Kosmetikbranche aussagt - der zweifelt ob, trotz Zufriedenheit, das Produkt vom Beschenkten auch nachgekauft wird.


Hochwertige Inhaltsstoffe zum fairen Preis


Die Inhaltsstoffe sind weitgehend ok und unbedenklich und sogar teilweise sehr hochwertig. Neben zwei guten Feuchtigkeitsspendern (Cetearyl Alcohol und Glycerin) steht auch ein Lipid pflanzlichen Ursprungs, aus Oliven gewonnen weit oben auf der INCI Liste: Squalan (welches auch in der Haut, besser gesagt im Sebum /Talg vorkommt - Anteil etwa 17 % und neben Ceramiden, Aminosäuren und Urea zum Natural Moisturizing Factor gerechnet wird).


Zu den weiteren hochwertigen Lipiden gehören auch Caprylic/Capric Triglyceride, mittelkettige hochwertige Fettsäuren, die sehr pflegend wirken. Direkt im Anschluss auch Hyaluronsäure. Der Anteil dürfte hoch genug dosiert sein, da Hyaluronsäure eine hohe Wasserbindungsfähigkeit hat und zuviel Hyaluron die Formulierung "klebrig" machen würde.


Reich an Antioxidantien und wertvollen Lipiden


Auch hervorragend  das Mango- und Granatapfelkernöl, vitaminreich und antioxidativ wirksam wie das Vitamin E. Ich mag Sonnenblumenöl weder im Essen noch in Kosmetika, lieber wäre mir ein höherer Anteil des Aprikosenkernöls gewesen. Es ist definitiv wertiger. Großes Lob auch für die Verwendung von Uvinul A Plus, einem hochmodernen unbedenklichen, synthetischen, organischen UVA Lichtschutzfilter (Leider war das nicht alles, sie weiter unten).


Kommen wir jetzt zu den Dingen die mir überhaupt nicht gefallen: Da wäre Retinyl Palmitate, das wohl zwar verträglichste Retinol Derivat, aber auch das schwächste. Dass es überhaupt eine nennenswerte Wirkung hat möchte ich bezweifeln.  Im Gegenteil bei kaum nachweislicher Wirksamkeit holt man sich auch noch eine höhere Belastung für den Organismus mit Vitamin A in Kauf. Davor wird bei Codecheck immer gewarnt!


Retinyl Palmitate - ersatzlos streichen


Wenn ich schon eine Vitamin A Belastung eingehe (Schwangere dürfen übrigens keinerlei topisch angewandtes Retinol in ihrer Kosmetik verwenden, da Retinol die Fähigkeit hat von der Haut aufgenommen zu werden und in den Blutkreislauf gelangen), dann doch "Hydroxypinacolone Retinoate" ein verkapseltes Retinol, das ebenfalls hochverträglich ist, da das Retinol hier verkapselt durch die obere Hautschicht dringt ohne Irritationen auszulösen (Reines Retinol ist selbst in einer sehr schwach dosierten (trotzdem wirksamen) Dosierung von 0,1- 0,3 % bei diesem Hauttyp vielleicht nicht unbedingt zu empfehlen).


UVB Filter Octinoxat hormonell wirksam?


Es will mir nicht in den Kopf, bzw. frage ich mich was im Kopf der Laboranten vorgeht, die neben einem unbedenklichen, ja geradezu empfehlenswerten UVA Filter (Uvinul A Plus)  einen synthetischen UVB Filter wie Octinoxat, die nicht nur umweltschädigend sind und deshalb die Verwendung von Kosmetikprodukte, in Hawaii in denen bestimmte synthetische UV Filter, wie Octinoxat  verboten werden, weil sie nachweislich die Meeres Flora/Fauna schädigen.


Die Verwendung dieses "altmodischen" hat einen noch weiteren Nachteil, Octinoxat steht im Verdacht hormonell wirksam zu sein. (Ein endogener Disruptor kann das Hormonsystem des Menschen durcheinanderbringen, weil der Körper fälschlicherweise Octinoxat für ein Hormon hält. Ein Hormon ist ein Botenstoff der eine Information innerhalb des menschlichen Organismus weiterreicht.


Man kann sich also ausdenken, was passiert, wenn ein "falscher Brief verschickt wird".) Dabei müsste sich der Hersteller eigentlich mit Hormonen, bzw. mit "Phytoöstrogenen"gut auskennen, zumal unter einem weiteren Brand des Unternehmens, Biodroga, "Mönchspfeffer-Extrakt" bewusst in einer Creme Verwendung findet.


Lichtschutzfaktor 10 so wirksam wie ... ?


Allerdings ist der Umstand nicht allzu schlimm, den Teufel muss man deshalb nicht an die Wand malen. Da die Tagespflege nur einen LSF 10 hat, sind die Lichtschutzfaktoren nur in fast homöopathischen Dosen enthalten und damit ungefährlich (Vielleicht hat ja die Nachbarschaft, das Unternehmen Heel hier unabsichtlich die Gedankenwelt bei der Formulierung beeinflusst).


Andererseits kennt man ja das Phänomen bei der Homöopathie (und das darf man echt übelnehmen), dass Erkrankte voll der Homöopathie vertrauen, sich dadurch bei ernsthaften Erkrankungen erst spät, oft zu spät an die Schulmedizin, damit meine ich die tatsachenbasierte Heilberufe gewendet hatten....


Frech und frei übertrage ich das mal auf die Kosmetikindustrie: Fangen wir mal damit an, warum der Konsument lieber eine Tagespflege mit Lichtschutzfaktor verwendet, als die (immer noch, es ist zum Verzweifeln) allseits gepriesene  "24 H  / Stunden Cremes:"  Der Anwender weiß dass ein Lichtschutzfaktor in einer Creme die frühzeitige Hautalterung verhindern kann, ganz nach dem Motto: Falten sind unumgänglich, aber so spät wie möglich.


Vertraut er jetzt dem Kosmetikhersteller  (der muss ja Fachkompetenz haben und wissen was für seine Kunden gut ist?) wie er der Homöopathie gläubig ist, dann kann sich später herausstellen, dass er "aufs falsche Pferd" gesetzt hat. Zu spät ist dann zu spät.


Nur UVA Filter schützen vor frühzeitiger Hautalterung


Dem Anwender geht es also - bei Verwendung einer Tagespflege mit Lichtschutzfaktor  nicht vorsorglich darum vor Sonnenbrand geschützt zu werden. Schließlich kommt kaum ein Mensch auf die Idee eine Tagespflege am Strand zu verwenden, da wird wohl jeder so gescheit sein eine Sonnencreme mit LSF 50 zu verwenden und davon reichlich!


Nein es geht dem Anwender bei Verwendung einer Tagespflege, um es noch mal deutlich zu sagen, um die Verhinderung von frühzeitiger Faltenbildung, durch die tägliche UV Belastung bei Alltagsbeschäftigungen wie Einkauf und Shopping, Museumsbesuch und einem ausgedehnten Spaziergang.


Nur zu 20 % sind unsere Gene schuld, wie schnell die Haut altert. Zu 80 % der Hautalterung "verdanken" wir die Hautalterung den UV Strahlen. Um es genau zu sagen, durch die langwelligen UVA Strahlen, die von morgens bis abends, von Sommer bis Winter, unabhängig von bewölktem Himmel oder nicht mindestens ein mittelstarkes Niveau haben (in den Mittagsstunden und im Sommer natürlich noch mehr).


UVA Strahlen zerstören die elastischen und kollagenen Fasern, das Bindegewebe ist von diesen Fasern durchzogen, stützen es und somit das gesamte Hautgebilde. Es gilt, was einmal zerstört wird lässt sich nur schwer wieder aufbauen oder fördern. Bei kollagenen Fasern, die für die Festigkeit des Bindegewebes zuständig ist, scheint dies noch in gewissen Maßen möglich zu sein, bei den elastischen Fasern gilt: Was weg ist, ist weg. Da hilft kein Beten, keine sündhaft teuere Plasma oder Laser Therapie! Und schon gar kein  After Sun Präparat! Egal was die Kosmetikindustrie erzählt.


UVA Strahlen = Falten & Hautkrebs


UVA Strahlen sind auch indirekt für die Verschlimmerung unentdeckter Hautkrebsarten verantwortlich. Indirekt deshalb, weil die UVA Strahlen beim Auftreffen auf und in die Haut freie Radikale (ROS) bilden und diese aggressiv am Erbgut, in der Zelle ihr Unwesen treiben. Deshalb ist zusätzlich zum UVA Schutz auch eine ordentliche Portion Antioxidantien wichtig. Scheint sich auch nicht bei jedem Kosmetikhersteller herumgesprochen zu haben.


UVB Strahlen = Sonnenbrand & Hautkrebs


Eine Tagespflege mit Lichtschutzfaktor sollte somit vor allen Dingen vor UVA Strahlen schützen und einen UVA Faktor angeben. Natürlich kann es nicht schaden, wenn zudem ein UVB Schutz in einer Tagespflege mit enthalten ist, zumal ein guter UVB Filter nicht nur vor Sonnenbrand sondern auch vor der Entstehung der meisten Hautkrebsarten schützen kann.


Eine Tagespflege mit LSF 10 aber ohne UVA Siegel?


Es gibt schlaue Hersteller die das tun, ich bin also kein Fantast mit unmöglichen Forderungen, die entweder einen so mittelhohen UV Schutz in ihre Tagespflege einbauen und gleichzeitig das UVA Siegel tragen, das ausweist, dass der UVA Faktor Schutz mindestens 1/3 des aufgedruckten UVB Lichtschutzfaktors entspricht wie beim Highdroxy Fluid  oder Beyer und Söhne, die bei ihrer Dayshade einen LSF 30 (UVB) und einen UVA Faktor von 21 angeben.


Mehr noch Beyer und Söhne differenzieren den angegebenen Sonnenschutz: "Um den ausgewiesenen Lichtschutzfaktor zu erreichen, muss jedes Sonnenschutzprodukt in großen Mengen aufgetragen werden. Die unter Testbedingungen verwendete Menge entspricht etwa 4 Pumpstöße für das Gesicht. Daraus ergibt sich ein UVB Lichtschutzfaktor von 30 und ein UVA Faktor von 21. - Mit der Hälfte der Menge erzielt die Dayshade Cream ungefähr die Hälfte an Schutz."


UVA Schutz einer Tagespflege im

"homöopathischen"  Wirkungsbereich


Was ich damit sagen will: Selbst wenn die Sans Soucis Daily Vitamins LSF 10 ein  UVA Siegel tragen würde (weil sie es dürfte?) wäre der UVA-Faktor Schutz vermutlich maximal 3. Und das auch nur wenn 1 Teelöffel der Tagespflege aufgetragen wird. Der LSF wird danach berechnet, dass 2 mg pro Quadratzentimeter Haut eines Pflegeproduktes verteilt werden müsste. Das entspricht einem Teelöffel. Doch wer tut das? Wer viel aufträgt vielleicht die Hälfte? Das scheint mir realistisch. Der Lichtschutzfaktor  nimmt aber "im Quadrat ab", wer also nur die Hälfte aufträgt hätte  dann maximal seine Haut mit einem UVA Faktor Schutz von maximal 1 geschützt. Das nenne ich mal einen "homöopathischen" UVA Schutz!


Ich verstehe auch die Chemiker im Labor von Sans Soucis nicht!  Es gibt hochmoderne, völlig unbedenkliche Lichtschutzfilter, die meisten sogar mit Breitbandwirkung für das gesamte UVA und UVB Spektrum, als da wären Tinosorb S, Tinosorb  S Aqua, Tinosorb S Lite Aqua oder Tinosorb M (nano), die wunderbar zum UVINUL A Plus UVA-Filter gepasst hätten. Man hätte diese sogar "hemmungslos" verwenden können, da die meisten sich am besten in eher reichhaltigen Creme-Grundlagen dispergieren. Wie komme ich dann auf die Idee und stelle so eine Creme mit so einem wenig wirksamen UV Schutz her?















Inhaltsstoffe / Inci / Ingredients:

Sans Soucis Daily Vitamins LSF 10



AQUA (WATER)

ETHYLHEXYL METHOXYCINNAMATE = Octinoxat, ein reiner UVB Filter steht in Verdacht hormonell wirksam zu sein, ein sogenannter „endogener Disruptor“ gerne nachzulesen bei Wikipedia oder auch hier:  „Wie Hormone wirken“

DIETHYLAMINO HYDROXYBENZOYL HEXYL BENZOATE = Uvinul A Plus, ein hochmoderner, sehr empfehlenswerter UVA Filter

CETEARYL ALCOHOL = empfehlenswerter Feuchtigkeitsspender

GLYCERIN = empfehlenswerter Feuchtigkeitsspender

SQUALANE = ein pflanzliches, hochwertiges, pflegendes Lipid, welches aus Oliven hergestellt wird (ursprünglich aus Haifisch extrahiert wurde)

DIMETHICONE = Silikone

PRUNUS ARMENIACA ( APRICOT) KERNEL OIL = Aprikosenkernöl, ein empfehlenswertes, pflanzliches, vitaminreiches Lipid

HYDROGENATED VEGETABLE OIL = gehärtetes pflanzliches Fett, Hautschutzengel sagt dazu empfehlenswert

GLYCINE SOJA (SOYBEAN) OIL = pflanzliches Lipid, unbedenklich

CETEARYL GLUCOSIDE  = ein zuckerbasierter, empfehlenswerter Emulgator

C12-15 ALKYL BENZOATE = synthetisches, empfehlenswertes Lipid

MANGIFERA INDICA (MANGO) SEED OIL = Mangokernöl, vitaminreiches, empfehlenswertes Lipid

TOCOPHERYL ACETATE  = Vitamin E und gut funktionierendes Antioxidant

PHENOXYETHANOL = leicht bedenkliches Konservierungsmittel

PUNICA GRANATUM SEED OIL = Granatapfelsamenöl, empfehlenswertes Lipid, vitaminreich, antioxidativ wirksam

HELIANTHUS ANNUUS (SUNFLOWER) SEED OIL = Sonnenblumenöl

RETINYL PALMITATE = Ein Vitamin A Derivat, dessen Wirksamkeit dem ausreichend ist in Bezug auf die faltenglättende Wirkung von „wirklichem Vitamin A/Retinol“ der auch an Homöopathie glaubt

CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE = hochwertige mittelkettige Fettsäuren

SODIUM HYALURONATE = Hyaluronsäure, empfehlenswerter Feuchtigkeitsspender

FRAGRANCE (PARFUM) •

LINALOOL = Duftstoff, unbedenklich und aus ätherischem Öl gewonnen

LIMONENE = Duftstoff, unbedenklich und aus ätherischem Öl gewonnen

BENZYL SALICYLATE •

CITRONELLOL = = Duftstoff, unbedenklich und aus ätherischem Öl gewonnen

TOCOPHEROL  Vitamine E, antioxidativ

CAPRYLYL GLYCOL = empfehlenswerter Feuchtigkeitsspender

ARGININE = Eine pflegende Aminosäure

BIOSACCHARIDE GUM-1 = ein empfehlenswertes Verdickungsmittel

ALCOHOL = da hier nicht als „denat.“ - als nicht vergällt - qualifiziert, nicht austrocknend und empfehlenswert

ASCORBYL PALMITATE = ein fettlösliches Vitamin C Derivat

CITRIC ACID = Zitronensäure, biotechnisch hergestellter PH Wert Regler, unbedenklich

ASCORBIC ACID = Vitamin C, antioxidativ wirksam, im Zweifel zumindest für den Produktinhalt.

SODIUM CHLORIDE = Kochsalz, mineralischer Hilfsstoff, unbedenklich

SODIUM SULFATE = empfehlenswerter mineralischer Hilfsstoff